Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Astrid

15. August |21:30

SOMMERKINO IM SLAWENDORF

Astrid

Im Schweden der 1920er-Jahre wird Astrid Lindgren mit gerade einmal 18 Jahren unehelich schwanger, was damals natürlich ein Skandal ist. Doch die junge Frau findet die Kraft und den Mut, sich gegen alle Widerstände zu behaupten und ein Leben als emanzipierte, selbstbestimmte Frau zu leben.

Der Film erzählt einfühlsam davon, wie die junge Astrid den Mut findet, die Anfeindungen ihres Umfeldes zu überwinden und ein freies, selbstbestimmtes Leben als moderne Frau zu führen.

Pernille Fischer Christensens „Astrid“ ist ein starkes Künstlerinnen-Biopic, das einen zutiefst berührt und uns die „Pippi Langstrumpf“-Schöpferin zudem mit völlig neuen Augen sehen lässt.

Deutschland / Schweden, Dänemark 2018
Regie: Pernille Fischer Christensen
Mit: Alba August, Trine Dyrholm, Magnus Krepper
Länge: 100 Minuten
FSK: ohne Altersbeschränkung
Genre: Biographie

Prädikat: besonders wertvoll

Trailer

Spielort: Slawendorf (Schankbereich), Neuendorfer Str. 89, 14770 Brandenburg an der Havel
Tickets nur an der Abendkasse.
Eintritt: 6,00 Euro (davon gehen 1 Euro an das Slawendorf).

Kein Gastroangebot, eigene Getränke sowie Decken dürfen mitgenommen werden.

Details

Datum:
15. August
Zeit:
21:30
Veranstaltungskategorien:
,
Veranstaltung-Tags:
, , ,

Veranstaltungsort

Slawendorf
Neuendorfer Str. 89
Brandenburg an der Havel, 14770 Deutschland
+ Google Karte

Veranstalter

event theater
Telefon:
+49 3381 793277
E-Mail:
info@event-theater.de