Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Der Vorname

2. August |21:30

SOMMERKINO IM SLAWENDORF

Der Vorname

Es hätte ein wunderbares Abendessen werden können, zu dem Stephan und seine Frau Elisabeth in ihr Bonner Haus eingeladen haben. Doch als Thomas verkündet, dass er und seine schwangere Freundin Anna ihren Sohn Adolf nennen wollen, bleibt den Gastgebern und dem Familienfreund René bereits die Vorspeise im Hals stecken. Man faucht einander Wahrheiten ins Gesicht, die zugunsten eines harmonischen Zusammenseins besser ungesagt geblieben wären. Starke Egos geraten aneinander, Eitelkeiten werden ausgespielt und der Abend eskaliert: die Diskussion über falsche und richtige Vornamen geht in ein Psychospiel über, bei dem die schlimmsten Jugendsünden und die größten Geheimnisse aller Gäste lustvoll serviert werden. In seiner saftigen Komödie „Der Vorname“ setzt Sönke Wortmann einige giftige Spitzen gegen die allzu selbstzufriedene Wohlfühl-Gesellschaft und liefert dazu ein verbales Massaker mit Tempo, Witz – und mit Christoph Maria Herbst in der Hauptrolle.

Komödie – Deutschland 2018
FSK: ab 6 Jahren
Länge: 91 Min.
Regie: Sönke Wortmann
Mit: Christoph Maria Herbst, Florian David Fitz, Caroline Peters, Justus von Dohnányi, Janina Uhse, Iris Berben u.a.

Prädikat besonders wertvoll

Trailer

Spielort: Slawendorf (Schankbereich), Neuendorfer Str. 89, 14770 Brandenburg an der Havel
Tickets nur an der Abendkasse.
Eintritt: 6,00 Euro (davon gehen 1 Euro an das Slawendorf).
Kein Gastroangebot, eigene Getränke sowie Decken dürfen mitgenommen werden.

Details

Datum:
2. August
Zeit:
21:30
Veranstaltungskategorien:
,
Veranstaltung-Tags:
, ,

Veranstaltungsort

Slawendorf
Neuendorfer Str. 89
Brandenburg an der Havel, 14770 Deutschland
+ Google Karte

Veranstalter

event theater
Telefon:
+49 3381 793277
E-Mail:
info@event-theater.de