Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Und der Zukunft zugewandt

14. Oktober |20:00

Das erste, was die junge Kommunistin Antonia Berger 1952 bei der Einreise in die DDR von Funktionär Silberstein hört, ist: „Wahrheit ist das, was uns nützt“. Im kleinen Fürstenberg wird sie von der sozialistischen Kreisleitung gebührend in Empfang genommen, man kümmert sich um ihre sterbenskranke Tochter, teilt ihr eine Wohnung zu und eine Arbeit. Als sie sich dann auch noch in den jungen Arzt Konrad verliebt, schöpft die ehemals sowjetische Gefangene nach all den Jahren endlich wieder Hoffnung. Doch für ihr schönes Leben im neuen Staat soll sie einen hohen Preis zahlen: Von ihrer schweren Zeit in der Sowjetunion darf niemand erfahren, denn die Wahrheit könnte die noch junge, zerbrechliche Nation ins Wanken bringen. Doch im Herbst 1989 ist der Traum von einer besseren Welt vorerst ausgeträumt.

Im Zentrum von Bernd Böhlichs neuem Film steht eine starke Frau, die trotz ihrer traumatischen Erfahrungen an ihrem Idealismus festhält und ein Leben zwischen Zuversicht und Lüge führt. Großes Schauspielkino!

Trailer

Drama – Deutschland 2019
Regie: Bernd Böhlich
Länge: 108 Minuten, FSK: ab 12 Jahren

Mit: Alexandra Maria Lara, Karoline Eichhorn, Peter Kurth, Robert Stadlober, Jürgen Tarrach

Prädikat: besonders wertvoll 

Reservierung

Karten sind nicht verfügbar, da diese Veranstaltung schon vorbei ist.

Details

Datum:
14. Oktober
Zeit:
20:00
Veranstaltungskategorien:
,
Veranstaltung-Tags:
, ,

Veranstaltungsort

Fontane-Kino
Ritterstraße 69
Brandenburg an der Havel, 14770 Deutschland
+ Google Karte

Veranstalter

event theater
Telefon:
+49 3381 793277
E-Mail:
info@event-theater.de