Lade Veranstaltungen

Anstehende Veranstaltungen › Fontane-Kino

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

September 2019

Rocketman

7. September |20:00
Fontane-Kino, Ritterstraße 69
Brandenburg an der Havel, 14770 Deutschland

Mitte der 60er Jahre in einem Vorort von London: Reginald Dwight ist ein ganz normaler Junge – ein bisschen kräftiger gebaut und ziemlich schüchtern. Nur wenn er am Klavier sitzt, kommt er so richtig aus sich heraus. Seine wahre Leidenschaft allerdings gilt dem Rock’n’Roll, den er aber erst nach seinem Umzug in die englische Hauptstadt ausleben kann. Unterhaltsames Biopic über den exzentrischen Star mit Elton Johns größten Hits von „Don’t Go Breaking My Heart“ bis zu „I’m Still Standing“.

Infos & Tickets »

Rocketman

8. September |20:00
Fontane-Kino, Ritterstraße 69
Brandenburg an der Havel, 14770 Deutschland

Mitte der 60er Jahre in einem Vorort von London: Reginald Dwight ist ein ganz normaler Junge – ein bisschen kräftiger gebaut und ziemlich schüchtern. Nur wenn er am Klavier sitzt, kommt er so richtig aus sich heraus. Seine wahre Leidenschaft allerdings gilt dem Rock’n’Roll, den er aber erst nach seinem Umzug in die englische Hauptstadt ausleben kann. Unterhaltsames Biopic über den exzentrischen Star mit Elton Johns größten Hits von „Don’t Go Breaking My Heart“ bis zu „I’m Still Standing“.

Infos & Tickets »

Rocketman

9. September |20:00
Fontane-Kino, Ritterstraße 69
Brandenburg an der Havel, 14770 Deutschland

Mitte der 60er Jahre in einem Vorort von London: Reginald Dwight ist ein ganz normaler Junge – ein bisschen kräftiger gebaut und ziemlich schüchtern. Nur wenn er am Klavier sitzt, kommt er so richtig aus sich heraus. Seine wahre Leidenschaft allerdings gilt dem Rock’n’Roll, den er aber erst nach seinem Umzug in die englische Hauptstadt ausleben kann. Unterhaltsames Biopic über den exzentrischen Star mit Elton Johns größten Hits von „Don’t Go Breaking My Heart“ bis zu „I’m Still Standing“.

Infos & Tickets »

Rocketman

10. September |20:00
Fontane-Kino, Ritterstraße 69
Brandenburg an der Havel, 14770 Deutschland

Mitte der 60er Jahre in einem Vorort von London: Reginald Dwight ist ein ganz normaler Junge – ein bisschen kräftiger gebaut und ziemlich schüchtern. Nur wenn er am Klavier sitzt, kommt er so richtig aus sich heraus. Seine wahre Leidenschaft allerdings gilt dem Rock’n’Roll, den er aber erst nach seinem Umzug in die englische Hauptstadt ausleben kann. Unterhaltsames Biopic über den exzentrischen Star mit Elton Johns größten Hits von „Don’t Go Breaking My Heart“ bis zu „I’m Still Standing“.

Infos & Tickets »

Rocketman

11. September |20:00
Fontane-Kino, Ritterstraße 69
Brandenburg an der Havel, 14770 Deutschland

Mitte der 60er Jahre in einem Vorort von London: Reginald Dwight ist ein ganz normaler Junge – ein bisschen kräftiger gebaut und ziemlich schüchtern. Nur wenn er am Klavier sitzt, kommt er so richtig aus sich heraus. Seine wahre Leidenschaft allerdings gilt dem Rock’n’Roll, den er aber erst nach seinem Umzug in die englische Hauptstadt ausleben kann. Unterhaltsames Biopic über den exzentrischen Star mit Elton Johns größten Hits von „Don’t Go Breaking My Heart“ bis zu „I’m Still Standing“.

Infos & Tickets »

Frau Stern

13. September |19:45
Fontane-Kino, Ritterstraße 69
Brandenburg an der Havel, 14770 Deutschland

Im Rahmen des Jüdischen Filmfestivals Berlin & Brandenburg (JFBB) zeigt das Fontane Kino die Tragikomödie "Frau Stern": Eine 90-Jährige will aus dem Leben scheiden, doch kuriose und schöne Ereignisse machen es ihr nicht leicht zu gehen.

Infos & Tickets »

Tolkien

14. September |20:00
Fontane-Kino, Ritterstraße 69
Brandenburg an der Havel, 14770 Deutschland

England, Ende des 19. Jahrhunderts: John Ronald Reuel Tolkien besucht das Elite-College Exeter in Oxford, wo er mit Geoffrey, Robert, Christopher und Sam nicht nur eine tiefe Freundschaft aufbaut, sondern auch Mut und Inspiration findet. Die Freunde motivieren sich gegenseitig, ihren Talenten nachzugehen. Tolkien hat beispielsweise seit seiner Kindheit eine blühende Fantasie und eine große Leidenschaft für Sprachen. Biopic über die jungen Jahre des legendären britischen Schriftstellers und „Herr der Ringe“-Schöpfers J.R.R.Tolkien.

Infos & Tickets »

Tolkien

15. September |20:00
Fontane-Kino, Ritterstraße 69
Brandenburg an der Havel, 14770 Deutschland

England, Ende des 19. Jahrhunderts: John Ronald Reuel Tolkien besucht das Elite-College Exeter in Oxford, wo er mit Geoffrey, Robert, Christopher und Sam nicht nur eine tiefe Freundschaft aufbaut, sondern auch Mut und Inspiration findet. Die Freunde motivieren sich gegenseitig, ihren Talenten nachzugehen. Tolkien hat beispielsweise seit seiner Kindheit eine blühende Fantasie und eine große Leidenschaft für Sprachen. Biopic über die jungen Jahre des legendären britischen Schriftstellers und „Herr der Ringe“-Schöpfers J.R.R.Tolkien.

Infos & Tickets »

Tolkien

16. September |20:00
Fontane-Kino, Ritterstraße 69
Brandenburg an der Havel, 14770 Deutschland

England, Ende des 19. Jahrhunderts: John Ronald Reuel Tolkien besucht das Elite-College Exeter in Oxford, wo er mit Geoffrey, Robert, Christopher und Sam nicht nur eine tiefe Freundschaft aufbaut, sondern auch Mut und Inspiration findet. Die Freunde motivieren sich gegenseitig, ihren Talenten nachzugehen. Tolkien hat beispielsweise seit seiner Kindheit eine blühende Fantasie und eine große Leidenschaft für Sprachen. Biopic über die jungen Jahre des legendären britischen Schriftstellers und „Herr der Ringe“-Schöpfers J.R.R.Tolkien.

Infos & Tickets »

Tolkien

17. September |20:00
Fontane-Kino, Ritterstraße 69
Brandenburg an der Havel, 14770 Deutschland

England, Ende des 19. Jahrhunderts: John Ronald Reuel Tolkien besucht das Elite-College Exeter in Oxford, wo er mit Geoffrey, Robert, Christopher und Sam nicht nur eine tiefe Freundschaft aufbaut, sondern auch Mut und Inspiration findet. Die Freunde motivieren sich gegenseitig, ihren Talenten nachzugehen. Tolkien hat beispielsweise seit seiner Kindheit eine blühende Fantasie und eine große Leidenschaft für Sprachen. Biopic über die jungen Jahre des legendären britischen Schriftstellers und „Herr der Ringe“-Schöpfers J.R.R.Tolkien.

Infos & Tickets »

Tolkien

18. September |20:00
Fontane-Kino, Ritterstraße 69
Brandenburg an der Havel, 14770 Deutschland

England, Ende des 19. Jahrhunderts: John Ronald Reuel Tolkien besucht das Elite-College Exeter in Oxford, wo er mit Geoffrey, Robert, Christopher und Sam nicht nur eine tiefe Freundschaft aufbaut, sondern auch Mut und Inspiration findet. Die Freunde motivieren sich gegenseitig, ihren Talenten nachzugehen. Tolkien hat beispielsweise seit seiner Kindheit eine blühende Fantasie und eine große Leidenschaft für Sprachen. Biopic über die jungen Jahre des legendären britischen Schriftstellers und „Herr der Ringe“-Schöpfers J.R.R.Tolkien.

Infos & Tickets »

Yesterday

21. September |20:00
Fontane-Kino, Ritterstraße 69
Brandenburg an der Havel, 14770 Deutschland

Jack ist zwar ein leidenschaftlicher Musiker, doch kann er sich gerade mit Mühe und Not über Wasser halten, denn erfolgreich ist er mit seiner Musik nicht. Aus seinem kleinen verschlafenen Heimatdorf an der englischen Küste hat er es noch nie in die weite Welt geschafft. Doch eine Person glaubt nach wie vor an Jack: Seine Jugendfreundin Ellie hält unerschütterlich an Jacks Talent fest. Bis ihm eines Tages ein Wunder geschieht. Eine musikalische Feel-Good-Komödie – nicht nur für Beatles-Fans.

Infos & Tickets »

Yesterday

22. September |20:00
Fontane-Kino, Ritterstraße 69
Brandenburg an der Havel, 14770 Deutschland

Jack ist zwar ein leidenschaftlicher Musiker, doch kann er sich gerade mit Mühe und Not über Wasser halten, denn erfolgreich ist er mit seiner Musik nicht. Aus seinem kleinen verschlafenen Heimatdorf an der englischen Küste hat er es noch nie in die weite Welt geschafft. Doch eine Person glaubt nach wie vor an Jack: Seine Jugendfreundin Ellie hält unerschütterlich an Jacks Talent fest. Bis ihm eines Tages ein Wunder geschieht. Eine musikalische Feel-Good-Komödie – nicht nur für Beatles-Fans.

Infos & Tickets »

Yesterday

23. September |20:00
Fontane-Kino, Ritterstraße 69
Brandenburg an der Havel, 14770 Deutschland

Jack ist zwar ein leidenschaftlicher Musiker, doch kann er sich gerade mit Mühe und Not über Wasser halten, denn erfolgreich ist er mit seiner Musik nicht. Aus seinem kleinen verschlafenen Heimatdorf an der englischen Küste hat er es noch nie in die weite Welt geschafft. Doch eine Person glaubt nach wie vor an Jack: Seine Jugendfreundin Ellie hält unerschütterlich an Jacks Talent fest. Bis ihm eines Tages ein Wunder geschieht. Eine musikalische Feel-Good-Komödie – nicht nur für Beatles-Fans.

Infos & Tickets »

Yesterday

24. September |20:00
Fontane-Kino, Ritterstraße 69
Brandenburg an der Havel, 14770 Deutschland

Jack ist zwar ein leidenschaftlicher Musiker, doch kann er sich gerade mit Mühe und Not über Wasser halten, denn erfolgreich ist er mit seiner Musik nicht. Aus seinem kleinen verschlafenen Heimatdorf an der englischen Küste hat er es noch nie in die weite Welt geschafft. Doch eine Person glaubt nach wie vor an Jack: Seine Jugendfreundin Ellie hält unerschütterlich an Jacks Talent fest. Bis ihm eines Tages ein Wunder geschieht. Eine musikalische Feel-Good-Komödie – nicht nur für Beatles-Fans.

Infos & Tickets »

Yesterday

25. September |20:00
Fontane-Kino, Ritterstraße 69
Brandenburg an der Havel, 14770 Deutschland

Jack ist zwar ein leidenschaftlicher Musiker, doch kann er sich gerade mit Mühe und Not über Wasser halten, denn erfolgreich ist er mit seiner Musik nicht. Aus seinem kleinen verschlafenen Heimatdorf an der englischen Küste hat er es noch nie in die weite Welt geschafft. Doch eine Person glaubt nach wie vor an Jack: Seine Jugendfreundin Ellie hält unerschütterlich an Jacks Talent fest. Bis ihm eines Tages ein Wunder geschieht. Eine musikalische Feel-Good-Komödie – nicht nur für Beatles-Fans.

Infos & Tickets »

Traumfabrik

28. September |20:00
Fontane-Kino, Ritterstraße 69
Brandenburg an der Havel, 14770 Deutschland

Im Sommer des Jahres 1961 ist das DEFA-Filmstudio in Potsdam-Babelsberg ein magischer Ort, voller Kreativer, die in Aufbruchsstimmung sind. Emil Hellwerk wurde vor Kurzem frisch aus der Nationalen Volksarmee NVA entlassen und steht nun vor den ehrwürdigen Toren des Filmproduktionsstudios. Dank seines Bruders Alex, der dort als Stuckateur arbeitet, hat er eine Anstellung als Komparse bekommen. Eines Tages lernt er am Filmset die französische Tänzerin Milou kennen, von der er fasziniert ist. Humorvolle und kurzweilige Lovestory vor heimischer (Film-)Kulisse.

Infos & Tickets »

Traumfabrik

29. September |20:00
Fontane-Kino, Ritterstraße 69
Brandenburg an der Havel, 14770 Deutschland

Im Sommer des Jahres 1961 ist das DEFA-Filmstudio in Potsdam-Babelsberg ein magischer Ort, voller Kreativer, die in Aufbruchsstimmung sind. Emil Hellwerk wurde vor Kurzem frisch aus der Nationalen Volksarmee NVA entlassen und steht nun vor den ehrwürdigen Toren des Filmproduktionsstudios. Dank seines Bruders Alex, der dort als Stuckateur arbeitet, hat er eine Anstellung als Komparse bekommen. Eines Tages lernt er am Filmset die französische Tänzerin Milou kennen, von der er fasziniert ist. Humorvolle und kurzweilige Lovestory vor heimischer (Film-)Kulisse.

Infos & Tickets »

Traumfabrik

30. September |20:00
Fontane-Kino, Ritterstraße 69
Brandenburg an der Havel, 14770 Deutschland

Im Sommer des Jahres 1961 ist das DEFA-Filmstudio in Potsdam-Babelsberg ein magischer Ort, voller Kreativer, die in Aufbruchsstimmung sind. Emil Hellwerk wurde vor Kurzem frisch aus der Nationalen Volksarmee NVA entlassen und steht nun vor den ehrwürdigen Toren des Filmproduktionsstudios. Dank seines Bruders Alex, der dort als Stuckateur arbeitet, hat er eine Anstellung als Komparse bekommen. Eines Tages lernt er am Filmset die französische Tänzerin Milou kennen, von der er fasziniert ist. Humorvolle und kurzweilige Lovestory vor heimischer (Film-)Kulisse.

Infos & Tickets »

Oktober 2019

Traumfabrik

1. Oktober |20:00
Fontane-Kino, Ritterstraße 69
Brandenburg an der Havel, 14770 Deutschland

Im Sommer des Jahres 1961 ist das DEFA-Filmstudio in Potsdam-Babelsberg ein magischer Ort, voller Kreativer, die in Aufbruchsstimmung sind. Emil Hellwerk wurde vor Kurzem frisch aus der Nationalen Volksarmee NVA entlassen und steht nun vor den ehrwürdigen Toren des Filmproduktionsstudios. Dank seines Bruders Alex, der dort als Stuckateur arbeitet, hat er eine Anstellung als Komparse bekommen. Eines Tages lernt er am Filmset die französische Tänzerin Milou kennen, von der er fasziniert ist. Humorvolle und kurzweilige Lovestory vor heimischer (Film-)Kulisse.

Infos & Tickets »
+ Veranstaltungen exportieren