Das Filmangebot des Fontane Kinos ist einzigartig in der Region. Seit 2012 wird das Programmkino jährlich mit dem Kinoprogrammpreis vom Medienboard Berlin-Brandenburg für seine anspruchsvolle Filmauswahl ausgezeichnet. Hier ist man stets im richtigen Film!

Ab Juni 2022 entfällt die Sonntagsvorstellung und damit der Original-mit-Untertiteln-Tag. Sollten Sie dennoch Interesse an einer Vorführung im Original mit deutschen Untertiteln (OmU) haben, so geben Sie uns bitte rechtzeitig Bescheid. Ab 10 Zuschauern zeigen wir den jeweils aktuellen Film auch in einer Sondervorstellung OmU.

Liebe Gäste des event-theaters, zu unseren Veranstaltungen empfehlen wir das Tragen einer medizinischen Maske.

Lädt Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen › Fontane-Kino

Veranstaltungen Suche und Ansichten, Navigation

August 2022

Wie im echten Leben

31. August |20:00
Fontane-Kino, Ritterstraße 69
Brandenburg an der Havel, 14770 Deutschland

Feelgood-Drama – Frankreich 2022 Länge: 106 Minuten, FSK: ab 6 Jahren Regie: Emmanuel Carrère Mit: Juliette Binoche, Hélène Lambert, Léa Carne Die renommierte Schriftstellerin Marianne arbeitet an einem neuen Buch über die wenig beachtete Arbeiterschicht, die Menschen, die gerade genug zum Überleben verdienen und dennoch die Welt am Laufen halten. Sie gibt allen Komfort der Pariser Kulturelite auf, reist in die nordfranzösische Hafenstadt Caen und gibt sich im Jobcenter als arbeitslose, geschiedene Frau aus, die verzweifelt auf der Suche nach…

Erfahren Sie mehr »

September 2022

Wunderschön

3. September |20:00

Ein gewichtiges Thema, leicht verpackt: Regisseurin (und Ensemblemitglied) Karoline Herfurth nimmt in ihrem dritten Spielfilm den Selbstoptimierungswahn aufs Korn. Episodisch begleitet sie fünf Frauen, von der Teenagerin bis zur Buchhändlerin kurz vor der Rente, bei ihrem Stress mit oft verleugneten, aber tief verankerten Schönheitsidealen. Das Publikum darf sich dabei genüsslich zurücklehnen, wird aber von Zeit zu Zeit bei den eigenen Irrwegen und Fehlentscheidungen gepackt. Frauke steht kurz vor ihrem 60. Geburtstag und findet sich von Tag zu Tag weniger schön.…

Erfahren Sie mehr »

Wunderschön

5. September |20:00

Ein gewichtiges Thema, leicht verpackt: Regisseurin (und Ensemblemitglied) Karoline Herfurth nimmt in ihrem dritten Spielfilm den Selbstoptimierungswahn aufs Korn. Episodisch begleitet sie fünf Frauen, von der Teenagerin bis zur Buchhändlerin kurz vor der Rente, bei ihrem Stress mit oft verleugneten, aber tief verankerten Schönheitsidealen. Das Publikum darf sich dabei genüsslich zurücklehnen, wird aber von Zeit zu Zeit bei den eigenen Irrwegen und Fehlentscheidungen gepackt. Frauke steht kurz vor ihrem 60. Geburtstag und findet sich von Tag zu Tag weniger schön.…

Erfahren Sie mehr »

Wunderschön

6. September |20:00

Ein gewichtiges Thema, leicht verpackt: Regisseurin (und Ensemblemitglied) Karoline Herfurth nimmt in ihrem dritten Spielfilm den Selbstoptimierungswahn aufs Korn. Episodisch begleitet sie fünf Frauen, von der Teenagerin bis zur Buchhändlerin kurz vor der Rente, bei ihrem Stress mit oft verleugneten, aber tief verankerten Schönheitsidealen. Das Publikum darf sich dabei genüsslich zurücklehnen, wird aber von Zeit zu Zeit bei den eigenen Irrwegen und Fehlentscheidungen gepackt. Frauke steht kurz vor ihrem 60. Geburtstag und findet sich von Tag zu Tag weniger schön.…

Erfahren Sie mehr »

Wunderschön

7. September |20:00

Ein gewichtiges Thema, leicht verpackt: Regisseurin (und Ensemblemitglied) Karoline Herfurth nimmt in ihrem dritten Spielfilm den Selbstoptimierungswahn aufs Korn. Episodisch begleitet sie fünf Frauen, von der Teenagerin bis zur Buchhändlerin kurz vor der Rente, bei ihrem Stress mit oft verleugneten, aber tief verankerten Schönheitsidealen. Das Publikum darf sich dabei genüsslich zurücklehnen, wird aber von Zeit zu Zeit bei den eigenen Irrwegen und Fehlentscheidungen gepackt. Frauke steht kurz vor ihrem 60. Geburtstag und findet sich von Tag zu Tag weniger schön.…

Erfahren Sie mehr »

Elvis

10. September |20:00

Das Leben Elvis Presleys, erzählt von seinem Manager. Ein Film, so groß und begeisternd wie die Legende, die er porträtiert. Als der junge Sänger Elvis Presley (Austin Butler) von dem zwielichtigen Colonel Tom Parker (Tom Hanks) entdeckt wird, ist es der Auftakt einer Erfolgsgeschichte. Elvis wird von dem Rummelplatz-Manager zur Attraktion einer durch die USA tingelnden Show gemacht und avanciert bald zum Superstar. Die eigenwilligen Tanzbewegungen des mit Blues und Gospel-Musik aufgewachsenen Elvis versetzen vor allem seine weiblichen Fans in…

Erfahren Sie mehr »

Elvis

12. September |20:00

Das Leben Elvis Presleys, erzählt von seinem Manager. Ein Film, so groß und begeisternd wie die Legende, die er porträtiert. Als der junge Sänger Elvis Presley (Austin Butler) von dem zwielichtigen Colonel Tom Parker (Tom Hanks) entdeckt wird, ist es der Auftakt einer Erfolgsgeschichte. Elvis wird von dem Rummelplatz-Manager zur Attraktion einer durch die USA tingelnden Show gemacht und avanciert bald zum Superstar. Die eigenwilligen Tanzbewegungen des mit Blues und Gospel-Musik aufgewachsenen Elvis versetzen vor allem seine weiblichen Fans in…

Erfahren Sie mehr »

Elvis

13. September |20:00

Das Leben Elvis Presleys, erzählt von seinem Manager. Ein Film, so groß und begeisternd wie die Legende, die er porträtiert. Als der junge Sänger Elvis Presley (Austin Butler) von dem zwielichtigen Colonel Tom Parker (Tom Hanks) entdeckt wird, ist es der Auftakt einer Erfolgsgeschichte. Elvis wird von dem Rummelplatz-Manager zur Attraktion einer durch die USA tingelnden Show gemacht und avanciert bald zum Superstar. Die eigenwilligen Tanzbewegungen des mit Blues und Gospel-Musik aufgewachsenen Elvis versetzen vor allem seine weiblichen Fans in…

Erfahren Sie mehr »

Elvis

14. September |20:00

Das Leben Elvis Presleys, erzählt von seinem Manager. Ein Film, so groß und begeisternd wie die Legende, die er porträtiert. Als der junge Sänger Elvis Presley (Austin Butler) von dem zwielichtigen Colonel Tom Parker (Tom Hanks) entdeckt wird, ist es der Auftakt einer Erfolgsgeschichte. Elvis wird von dem Rummelplatz-Manager zur Attraktion einer durch die USA tingelnden Show gemacht und avanciert bald zum Superstar. Die eigenwilligen Tanzbewegungen des mit Blues und Gospel-Musik aufgewachsenen Elvis versetzen vor allem seine weiblichen Fans in…

Erfahren Sie mehr »

Meine Stunden mit Leo

17. September |20:00
Fontane-Kino, Ritterstraße 69
Brandenburg an der Havel, 14770 Deutschland

„Ich hatte noch nie einen Orgasmus!“ - „Mit Ihrem Partner?“ - „Nein, überhaupt noch nie!“ Nancy Stokes (Emma Thompson), eine verwitwete, ehemalige Lehrerin, sehnt sich nach Abenteuern, zwischenmenschlicher Nähe und gutem Sex, der ihr in ihrer stabilen, aber langweiligen Ehe vorenthalten wurde. Nancy ist fest entschlossen, möglichst viel davon nachzuholen, und engagiert einen Callboy für eine Nacht glückbringender neuer Erfahrungen. Sie trifft den jungen Leo Grande (Daryl McCormack) in einem anonymen Hotelzimmer außerhalb der Stadt. Der ist wie erwartet äußerst…

Erfahren Sie mehr »

Meine Stunden mit Leo

19. September |20:00
Fontane-Kino, Ritterstraße 69
Brandenburg an der Havel, 14770 Deutschland

„Ich hatte noch nie einen Orgasmus!“ - „Mit Ihrem Partner?“ - „Nein, überhaupt noch nie!“ Nancy Stokes (Emma Thompson), eine verwitwete, ehemalige Lehrerin, sehnt sich nach Abenteuern, zwischenmenschlicher Nähe und gutem Sex, der ihr in ihrer stabilen, aber langweiligen Ehe vorenthalten wurde. Nancy ist fest entschlossen, möglichst viel davon nachzuholen, und engagiert einen Callboy für eine Nacht glückbringender neuer Erfahrungen. Sie trifft den jungen Leo Grande (Daryl McCormack) in einem anonymen Hotelzimmer außerhalb der Stadt. Der ist wie erwartet äußerst…

Erfahren Sie mehr »

Meine Stunden mit Leo

20. September |20:00
Fontane-Kino, Ritterstraße 69
Brandenburg an der Havel, 14770 Deutschland

„Ich hatte noch nie einen Orgasmus!“ - „Mit Ihrem Partner?“ - „Nein, überhaupt noch nie!“ Nancy Stokes (Emma Thompson), eine verwitwete, ehemalige Lehrerin, sehnt sich nach Abenteuern, zwischenmenschlicher Nähe und gutem Sex, der ihr in ihrer stabilen, aber langweiligen Ehe vorenthalten wurde. Nancy ist fest entschlossen, möglichst viel davon nachzuholen, und engagiert einen Callboy für eine Nacht glückbringender neuer Erfahrungen. Sie trifft den jungen Leo Grande (Daryl McCormack) in einem anonymen Hotelzimmer außerhalb der Stadt. Der ist wie erwartet äußerst…

Erfahren Sie mehr »

Meine Stunden mit Leo

21. September |20:00
Fontane-Kino, Ritterstraße 69
Brandenburg an der Havel, 14770 Deutschland

„Ich hatte noch nie einen Orgasmus!“ - „Mit Ihrem Partner?“ - „Nein, überhaupt noch nie!“ Nancy Stokes (Emma Thompson), eine verwitwete, ehemalige Lehrerin, sehnt sich nach Abenteuern, zwischenmenschlicher Nähe und gutem Sex, der ihr in ihrer stabilen, aber langweiligen Ehe vorenthalten wurde. Nancy ist fest entschlossen, möglichst viel davon nachzuholen, und engagiert einen Callboy für eine Nacht glückbringender neuer Erfahrungen. Sie trifft den jungen Leo Grande (Daryl McCormack) in einem anonymen Hotelzimmer außerhalb der Stadt. Der ist wie erwartet äußerst…

Erfahren Sie mehr »

Die Zeit, die wir teilen

24. September |20:00
Fontane-Kino, Ritterstraße 69
Brandenburg an der Havel, 14770 Deutschland

Die Pariser Verlegerin Joan Verra (Isabelle Huppert) trifft nach Jahrzehnten ihre erste große Liebe wieder. Aufgewühlt verlässt sie Paris und zieht sich in ihr Landhaus zurück. Dort beginnt sie, ihr Leben Revue passieren zu lassen. Joans Erinnerungen verdichten sich mehr und mehr zu einer emotionalen Reise, bei der Wunsch und Wirklichkeit verschwimmen. Doch sie ist nicht allein: Es begleiten sie der exzentrische Schriftsteller Tim Ardenne (Lars Eidinger), der als einzige Konstante fest an ihrer Seite zu stehen scheint, und ihr Sohn Nathan…

Erfahren Sie mehr »

Die Zeit, die wir teilen

26. September |20:00
Fontane-Kino, Ritterstraße 69
Brandenburg an der Havel, 14770 Deutschland

Die Pariser Verlegerin Joan Verra (Isabelle Huppert) trifft nach Jahrzehnten ihre erste große Liebe wieder. Aufgewühlt verlässt sie Paris und zieht sich in ihr Landhaus zurück. Dort beginnt sie, ihr Leben Revue passieren zu lassen. Joans Erinnerungen verdichten sich mehr und mehr zu einer emotionalen Reise, bei der Wunsch und Wirklichkeit verschwimmen. Doch sie ist nicht allein: Es begleiten sie der exzentrische Schriftsteller Tim Ardenne (Lars Eidinger), der als einzige Konstante fest an ihrer Seite zu stehen scheint, und ihr Sohn Nathan…

Erfahren Sie mehr »

Die Zeit, die wir teilen

27. September |20:00
Fontane-Kino, Ritterstraße 69
Brandenburg an der Havel, 14770 Deutschland

Die Pariser Verlegerin Joan Verra (Isabelle Huppert) trifft nach Jahrzehnten ihre erste große Liebe wieder. Aufgewühlt verlässt sie Paris und zieht sich in ihr Landhaus zurück. Dort beginnt sie, ihr Leben Revue passieren zu lassen. Joans Erinnerungen verdichten sich mehr und mehr zu einer emotionalen Reise, bei der Wunsch und Wirklichkeit verschwimmen. Doch sie ist nicht allein: Es begleiten sie der exzentrische Schriftsteller Tim Ardenne (Lars Eidinger), der als einzige Konstante fest an ihrer Seite zu stehen scheint, und ihr Sohn Nathan…

Erfahren Sie mehr »

Die Zeit, die wir teilen

28. September |20:00
Fontane-Kino, Ritterstraße 69
Brandenburg an der Havel, 14770 Deutschland

Die Pariser Verlegerin Joan Verra (Isabelle Huppert) trifft nach Jahrzehnten ihre erste große Liebe wieder. Aufgewühlt verlässt sie Paris und zieht sich in ihr Landhaus zurück. Dort beginnt sie, ihr Leben Revue passieren zu lassen. Joans Erinnerungen verdichten sich mehr und mehr zu einer emotionalen Reise, bei der Wunsch und Wirklichkeit verschwimmen. Doch sie ist nicht allein: Es begleiten sie der exzentrische Schriftsteller Tim Ardenne (Lars Eidinger), der als einzige Konstante fest an ihrer Seite zu stehen scheint, und ihr Sohn Nathan…

Erfahren Sie mehr »

Oktober 2022

Tove

1. Oktober |20:00
Fontane-Kino, Ritterstraße 69
Brandenburg an der Havel, 14770 Deutschland

In Finnland ist sie eine Institution: Tove Jansson, die vor über 70 Jahren die Mumins erfunden hat, jene fabelhaften Wesen, die mit ihrem immer leicht melancholischen Wesen seitdem Generationen von Kindern beeindruckt haben. „Tove“ ist die filmische Biographie der Künstlerin. Ein Film über die Suche nach Identität, Liebe und Freiheit, der vom mythischen Geist der Mumins und ihrer fabelhaften Abenteuerwelt durchweht wird. „Tove“ war in den finnischen Kinos ein riesiger Publikumshit, wurde von Finnland ins Oscar-Rennen geschickt und beim Finnischen…

Erfahren Sie mehr »

Tove

3. Oktober |20:00
Fontane-Kino, Ritterstraße 69
Brandenburg an der Havel, 14770 Deutschland

In Finnland ist sie eine Institution: Tove Jansson, die vor über 70 Jahren die Mumins erfunden hat, jene fabelhaften Wesen, die mit ihrem immer leicht melancholischen Wesen seitdem Generationen von Kindern beeindruckt haben. „Tove“ ist die filmische Biographie der Künstlerin. Ein Film über die Suche nach Identität, Liebe und Freiheit, der vom mythischen Geist der Mumins und ihrer fabelhaften Abenteuerwelt durchweht wird. „Tove“ war in den finnischen Kinos ein riesiger Publikumshit, wurde von Finnland ins Oscar-Rennen geschickt und beim Finnischen…

Erfahren Sie mehr »

Tove

4. Oktober |20:00
Fontane-Kino, Ritterstraße 69
Brandenburg an der Havel, 14770 Deutschland

In Finnland ist sie eine Institution: Tove Jansson, die vor über 70 Jahren die Mumins erfunden hat, jene fabelhaften Wesen, die mit ihrem immer leicht melancholischen Wesen seitdem Generationen von Kindern beeindruckt haben. „Tove“ ist die filmische Biographie der Künstlerin. Ein Film über die Suche nach Identität, Liebe und Freiheit, der vom mythischen Geist der Mumins und ihrer fabelhaften Abenteuerwelt durchweht wird. „Tove“ war in den finnischen Kinos ein riesiger Publikumshit, wurde von Finnland ins Oscar-Rennen geschickt und beim Finnischen…

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren