Lade Veranstaltungen

← Zurück zu Veranstaltungen

event theater

+49 3381 793277|

Juni 2021

One Word – Online-Vorführung

30. Juni |20:00
Fontane-Kino, Ritterstraße 69
Brandenburg an der Havel, 14770 Deutschland

Dieser Film wird online gezeigt. Hier können Sie für 4,99 Euro ein Ticket zum Film kaufen. Nach Freischaltung haben Sie 48 Stunden Zeit, den Film anzusehen. Dieser Link bleibt so lange verfügbar, wie das Kino geschlossen bleibt. Mit dem Kauf eines Tickets unterstützen Sie das Fontane-Kino mit 50% des Ticketpreises. Unser Filmgespräch zu "One Word" fand am 13. November 2020 über Zoom statt. Dennoch können Sie sich auch in andere Filmgespräche einklinken. Hier finden Sie die Zugänge. Die Republik der…

Erfahren Sie mehr »

Juli 2021

This is not a love song

18. Juli |16:00
St. Paulikloster, Neustädtische Heidestraße 28
Brandenburg an der Havel, Brandenburg 14776 Deutschland

„This is not a love song“ ist eine energiegeladene Komposition, ein Spiel zwischen Wort und Tanz, zwischen Sound, Wort und Tanz. Die künstlerischen Sprachen vermischen sich, inspirieren einander, kämpfen mit und umeinander. Die Choreografin Anja Kozik sucht immer wieder Begegnungen mit Künstlern unterschiedlicher Genres, um in gemeinsame künstlerische Prozesse einzutauchen. Auf die von Christoph Kozik/Modem und Marcel Siegel produzierten Soundflächen gelingt es dem jungen Schlagzeuger Cikomo Paul uns in unterschiedlichste musikalische Stimmungen zu entführen. Diese werden textlich von dem Schauspieler…

Erfahren Sie mehr »

August 2021

Ulla Meinecke

14. August |19:00
Domstiftsgut Mötzow, Gutshof 1
Beetzseeheide, Brandenburg 14778 Deutschland

Es ist ein Name, der Erinnerungen weckt. Ulla Meinecke verbinden Musikfans mit ganz bestimmten Liedern, allen voran natürlich ihrem bekanntesten Hit "Die Tänzerin" aus dem Jahr 1983. Vielsagend ist zugleich der Titel des fünften Studioalbums "Wenn schon nicht für immer dann wenigstens für ewig", auf dem dieser Klassiker das erste Mal zu hören war. Ulla Meinecke tourt jedes Jahr mit über 100 Konzerten durch Deutschland und Österreich. Sie ist eine Ausnahmekünstlerin, die mit einer klaren Sprache Botschaften in ihre sehr…

Erfahren Sie mehr »

Hasenscheisse

21. August |19:00
Domstiftsgut Mötzow, Gutshof 1
Beetzseeheide, Brandenburg 14778 Deutschland

OleOle OleOle OleOleOla - Hasenscheisse ist wieder da! Eins steht fest: Die Band Hasenscheisse liebt ihre Fans in Brandenburg, die Jahr für Jahr ins Fonte gepilgert sind, um rauschend das neue Jahr zu begrüßen. Nun kommen sie zu einem Open Air am 21. August auf das Domstiftsgut Mötzow. Bei dem Gedanken, an einem lauschigen Augustabend, ihre neue Platte "Dampferjazz" vorzustellen, wird es den Hasen jetzt schon ganz warm ums Herz. Aber keine Angst: Gejazzt wird wohl eher nicht, stattdessen schlagen…

Erfahren Sie mehr »

The Rockset a tribute to Roxette und DJ Pasi

28. August |19:00
Domstiftsgut Mötzow, Gutshof 1
Beetzseeheide, Brandenburg 14778 Deutschland

80er Jahre Party Live & Open Air Da war doch was in Schweden Ende der 80er… Eine kurzgeschorene Blondine namens Marie Fredriksson mischte die internationale Popszene gemeinsam mit Per Gessle als Duo Roxette auf. „The Look“, „Listen To Your Heart“, „Dangerous“ oder „Crash! Boom! Bang!“. Ein Hit nach dem anderen schwappte aus dem Norden nach Resteuropa und in die USA. Neun Alben und mehr als 70 Millionen verkaufte Tonträger sind die Bilanz von über 30 Jahren Bandgeschichte. 2015 gab es…

Erfahren Sie mehr »

September 2021

Goldfarb Zwillinge – Kleine Koalition

3. September |20:00
Gelber Salon, Ritterstraße 69
Brandenburg an der Havel, 14770 Deutschland

Die eine ist smart. Die andere sexy. Die eine macht Kabarett. Die andere Comedy. Die eine hat Schuhgröße 36, die andere Körbchengröße D. Sie passen einfach nicht zusammen. Aber sie müssen. Denn gemeinsam sind sie fast drei Meter groß. Lisa und Laura Goldfarb sind: „Die Kleine Koalition“. Lisa und Laura Goldfarb sprengen mit ihrem neuem Programm die Grenzen aller Genres: Kabarett, aber sexy. Comedy, aber klug. Rasant, aber charmant. Tänzerisch, aber verständlich. Süß, aber verdammt sauer. „Sie punkteten durch ihre…

Erfahren Sie mehr »

Duo INUSO

10. September |20:00
Fonte-Bar, Ritterstraße 69
Brandenburg an der Havel, 14770 Deutschland

Auf Grund von Corona-Maßnahmen wurde die Veranstaltung verschoben vom 18. September 2020 auf den 10. September 2021. Ihre Tickets behalten Gültigkeit. Das Akustik-Duo INUSO spielt in der Fonte-Bar. Die Anfahrt ist für das Duo nicht weit – es stammt aus dem Nachbarort Wusterwitz. Von Beginn an schreiben die beiden Musiker eigene Songs. Vier Alben haben sie mittlerweile veröffentlicht. Sie klingen harmonisch, erzählen Geschichten und verarbeiten Erlebtes - manchmal metaphorisch, manchmal direkt. Begleitet von zahlreichen Instrumenten bringt INUSO an diesem Abend…

Erfahren Sie mehr »

Tine Wittler – Die Prinzessin und der Horst

18. September |20:00
Gelber Salon, Ritterstraße 69
Brandenburg an der Havel, 14770 Deutschland

Tine Wittlers Debütroman „Die Prinzessin und der Horst“ aus dem Jahr 2002 wurde zum Bestseller und ist bis heute ein absoluter Dauerbrenner! Er ist nach der Originalausgabe bei Lübbe in unzähligen Sammler-, Sonder- und Lizenzauflagen erschienen und noch immer das unangefochtene Lieblingsbuch der „Chick Lit-Szene“, die in den 2000er Jahren so verpeilt-liebenswerte Charaktere wie Bridget Jones oder eben das chaotisch-anrührende Freundinnenpaar Mona & Eske auf der Suche nach ihren „Mr. Rights“ zu Kultfiguren machte. Jetzt gibt es Mona und Eske…

Erfahren Sie mehr »

Theater Weites Feld – Vorwärts aus der Zukunft

25. September |20:00
Gelber Salon, Ritterstraße 69
Brandenburg an der Havel, 14770 Deutschland

Ein Theaterstück von Axel Körting Uraufführung Wir schreiben das Jahr 2022. Diane betreibt den Gasthof „Fontanehaus“ in den „Vorläufigen Reichslanden Mittelbrandenburg“. Sie ist aktiv im Widerstand gegen Kaiser Rauland. Eines Tages steht Agentin Fünf Alpha Zero vor ihrer Tür und bittet um Mithilfe bei der Suche nach Staatsfeind Nr. 1: Professor Hermannsson.Auf einmal geraten Zeitebenen durcheinander und die beiden Frauen kämpfen nun nicht nur gegeneinander, sondern auch gegen die unfreiwilligen Zeitreisen. Irgendwann stellt sich die Frage: Welche Gegenwart ist real,…

Erfahren Sie mehr »

Oktober 2021

Alexander Merk: Zaubershow

1. Oktober |20:00
Gelber Salon, Ritterstraße 69
Brandenburg an der Havel, 14770 Deutschland

Die Veranstaltung wird vom 06.11.2020 auf den 01.10.2021 verschoben. Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit. Hinters Licht geführt Mit Humor und Emotion, Illusion und Täuschung zaubert sich Alexander Merk in die Herzen seines Publikums. Der Berliner Zauberer erzählt magische, fantasievolle Geschichten und ermöglicht seinem Publikum etwas, das in unserer schnelllebigen Gesellschaft oft zu kurz kommt: das Staunen! Mit flinken Fingern und schneller Zunge verbindet Alexander Merk geschickt als magischer Moderator seine Programmpunkte. Das bringt zum Lachen, zum Staunen und sorgt…

Erfahren Sie mehr »

El Mago Masin – 100 Jahre Liegestuhl

8. Oktober |20:00
Gelber Salon, Ritterstraße 69
Brandenburg an der Havel, 14770 Deutschland

El Mago Masin hat einen Fünfjahresplan gemacht. Im Liegestuhl. Dabei ist er eingeschlafen. Um im Hamsterrad der Leistungsgesellschaft im Liegestuhl mithalten zu können, bleibt nur eins: Er braucht einen Privatsekretär, eine neue Gitarre und jemanden, der seine Pflanze gießt, wenn er auf Tour geht, um sein konziliantes Publikum mit neuen Liedern und konspirativen Erlebnissen zu amüsieren. Obwohl: Seine Zimmerpflanze neben ihm wirkt sattgrün und kräftig. Seit Jahren goss er sie zuverlässig, bis er nun bemerkt, dass er sich um eine…

Erfahren Sie mehr »

Ahne liest, singt und trinkt

15. Oktober |20:00
Gelber Salon, Ritterstraße 69
Brandenburg an der Havel, 14770 Deutschland

53 Jahre Vollmond Nach seinen epochalen Programmen ´51 Jahre Brot´ und ´52 Jahre Apfelsinenkisten´ wandelt Ahne mit ´53 Jahre Vollmond´ nun erneut auf dem seidenen Faden des guten Geschmacks. Sämtliche Texte, Lieder und Zwiegespräche mit Gott, so der Autor, seien unter dem Einfluss des Mondes entstanden. Und zwar des Vollmondes, wie er nicht müde wird zu betonen, denn einen Halbmond gäbe es gar nicht, da werde lediglich ab und zu mal ein Teil des Mondes verdeckt, von Wolken. Für sein…

Erfahren Sie mehr »

Hilde Domin – Ich ging heim in das Wort

29. Oktober |20:00
Gelber Salon, Ritterstraße 69
Brandenburg an der Havel, 14770 Deutschland

Hilde Domin, als Kind jüdischer Eltern 1909 in Köln geboren, hatte 22 Jahre im Exil gelebt, bevor sie 1954 nach Deutschland zurückkehrte. Die meiste Zeit ihres Exils verbrachte sie in der Dominikanischen Republik, der sie auch ihren Künstlernamen entlieh. Den Beginn ihrer schriftstellerischen Tätigkeit mit Anfang 40 bezeichnete sie als eine Neugeburt. „Ich stand auf und ging heim in das Wort, von wo ich unvertreibbar bin. Das Wort aber war das deutsche Wort. Deswegen fuhr ich zurück über das Meer,…

Erfahren Sie mehr »

November 2021

Tatjana Meissner – Es war nicht alles Sex

6. November |20:00
Audimax der TH Brandenburg, Magdeburger Str. 51
Brandenburg an der Havel, 14770

Die Kabarettistin Tatjana Meissner, die sich selbstbewusst zu ihrem ostdeutschen Migrationshintergrund bekennt, obwohl die Nachwende-Entertainerin vor dem Mauerfall im VEB Maschinenbauhandel als Fachgebietsleiter in der Abteilung Halbleiter-Widerstände bereits im Widerstand tätig war, und der Musiker André Kuntze, der in den 80-ern als Keyboarder der Funk-Band Chicorée „Es tut mir leid“ intonierte und viel später für Roland Kaiser „Auf den Kopf gestellt“ komponierte, feiern mit ihrem Publikum zum 30. Mauerfall-Jubiläum die ultimative Vorher-Nachher–Show.

Erfahren Sie mehr »

Yves Macak: Humor ist das neue Sexy

12. November |20:00
Domstiftsgut Mötzow, Gutshof 1
Beetzseeheide, Brandenburg 14778 Deutschland

Der menschliche Geist strebt seit je her nach Ausdehnung, danach alles zu sein, überall. Das Internet gibt ihm heutzutage die trügerische Suggestion, es gänzlich zu können. Der Mensch glaubt, er kenne die ganze Welt, doch in Wahrheit ist ihm selbst sein eigener Nachbar gänzlich unbekannt. In Zeiten, in denen Religionen und Selbsthilfebücher das theoretische Allheilmittel für alles und jeden darstellen und der Mensch - in Sozial Media Blasen versunken - vergessen hat, was es bedeutet Mensch unter Menschen zu sein,…

Erfahren Sie mehr »

Der Lions Club Brandenburg an der Havel macht Theater

20. November |19:30
Domstiftsgut Mötzow, Gutshof 1
Beetzseeheide, Brandenburg 14778 Deutschland

Diese Veranstaltung ist vom 12.03. auf den 20.11.21 verschoben. Achtung: neuer Veranstaltungsort: Domstiftsgut Mötzow und neue Startzeit: 19:30 Uhr. Ihre Tickets / Reservierungen behalten Gültigkeit. Mitglieder und Freunde des Lions Club Brandenburg haben sich zu einer Theatergruppe zusammengeschlossen und führen das Lustspiel "falsch und wahr: Waldemar" auf. Zwölf Darsteller und zwei Musiker entführen die Zuschauer in die bewegte Zeit des 14. Jahrhunderts, als die Mark Brandenburg zum Spielball der Reichspolitik geworden war. Ein Mann betritt die politische Bühne, der behauptete,…

Erfahren Sie mehr »

Der Lions Club Brandenburg an der Havel macht Theater

21. November |16:00
Domstiftsgut Mötzow, Gutshof 1
Beetzseeheide, Brandenburg 14778 Deutschland

Diese Veranstaltung ist vom 13.03. auf den 21.11.21 verschoben. Achtung: neuer Veranstaltungsort: Domstiftsgut Mötzow und neue Startzeit: 16 Uhr. Ihre Tickets / Reservierungen behalten Gültigkeit. Mitglieder und Freunde des Lions Club Brandenburg haben sich zu einer Theatergruppe zusammengeschlossen und führen das Lustspiel "falsch und wahr: Waldemar" auf. Zwölf Darsteller und zwei Musiker entführen die Zuschauer in die bewegte Zeit des 14. Jahrhunderts, als die Mark Brandenburg zum Spielball der Reichspolitik geworden war. Ein Mann betritt die politische Bühne, der behauptete,…

Erfahren Sie mehr »

Sascha Korf – …denn er weiß nicht, was er tut.

27. November |20:00
Gelber Salon, Ritterstraße 69
Brandenburg an der Havel, 14770 Deutschland

Sascha Korf: nach seinem vorangegangenen Erfolgsprogramm „Aus der Hüfte, fertig, los!“ legt er nach mit „...denn er weiß nicht, was er tut.“ Die Freude auf Spiel, Spaß und Spannung ist perfekt! Der Vollblutcomedian und interaktive Kabarettist erzählt mit vollstem Körpereinsatz aus seinem Leben und ist dabei auf der Suche nach dem ultimativen Glück. Doch nicht nur für sich, sondern vor allem für sein Publikum. Natürlich stellt sich die Frage, was ist eigentlich Glück? Für die einen ist es der Sechser…

Erfahren Sie mehr »

Der Lions Club Brandenburg an der Havel macht Theater

28. November |16:00
Domstiftsgut Mötzow, Gutshof 1
Beetzseeheide, Brandenburg 14778 Deutschland

Diese Veranstaltung ist vom 21.03. auf den 28.11.21 verschoben. Achtung: neuer Veranstaltungsort: Domstiftsgut Mötzow. Ihre Tickets / Reservierungen behalten Gültigkeit. Mitglieder und Freunde des Lions Club Brandenburg haben sich zu einer Theatergruppe zusammengeschlossen und führen das Lustspiel "falsch und wahr: Waldemar" auf. Zwölf Darsteller und zwei Musiker entführen die Zuschauer in die bewegte Zeit des 14. Jahrhunderts, als die Mark Brandenburg zum Spielball der Reichspolitik geworden war. Ein Mann betritt die politische Bühne, der behauptete, der letzte regierende Markgraf aus…

Erfahren Sie mehr »

Streckenbach & Köhler: Adpfent, Adpfent

30. November |20:00
Domstiftsgut Mötzow, Gutshof 1
Beetzseeheide, Brandenburg 14778 Deutschland

Adpfent, Adpfent du schöne Zeit Wenn jeder ruft „Es schneit, Es Schneit“ Es brennt ein Baum Es steppt ein Bär und leise kracht ein Schießgewehr Mit einem großen Paukenschlach erscheint dann auch der Streckenbach Und ganz zum Schluß der Köhler brennt Es ist soweit - Adpfent, Adpfent Alle Jahre wieder. Zeit der Liebe und Besinnlichkeit. Und endlich auch Zeit, dass Streckenbach & Köhler dem Wunsch ihrer Fans nachkommen und ein wahnsinniges Weihnachtsprogramm zelebrieren. Es wurden alle Kosten und Mühen gescheut…

Erfahren Sie mehr »

Dezember 2021

Streckenbach & Köhler: Adpfent, Adpfent

1. Dezember |20:00
Domstiftsgut Mötzow, Gutshof 1
Beetzseeheide, Brandenburg 14778 Deutschland

Adpfent, Adpfent du schöne Zeit Wenn jeder ruft „Es schneit, Es Schneit“ Es brennt ein Baum Es steppt ein Bär und leise kracht ein Schießgewehr Mit einem großen Paukenschlach erscheint dann auch der Streckenbach Und ganz zum Schluß der Köhler brennt Es ist soweit - Adpfent, Adpfent Alle Jahre wieder. Zeit der Liebe und Besinnlichkeit. Und endlich auch Zeit, dass Streckenbach & Köhler dem Wunsch ihrer Fans nachkommen und ein wahnsinniges Weihnachtsprogramm zelebrieren. Es wurden alle Kosten und Mühen gescheut…

Erfahren Sie mehr »

Streckenbach & Köhler: Adpfent, Adpfent

2. Dezember |20:00
Domstiftsgut Mötzow, Gutshof 1
Beetzseeheide, Brandenburg 14778 Deutschland

Adpfent, Adpfent du schöne Zeit Wenn jeder ruft „Es schneit, Es Schneit“ Es brennt ein Baum Es steppt ein Bär und leise kracht ein Schießgewehr Mit einem großen Paukenschlach erscheint dann auch der Streckenbach Und ganz zum Schluß der Köhler brennt Es ist soweit - Adpfent, Adpfent Alle Jahre wieder. Zeit der Liebe und Besinnlichkeit. Und endlich auch Zeit, dass Streckenbach & Köhler dem Wunsch ihrer Fans nachkommen und ein wahnsinniges Weihnachtsprogramm zelebrieren. Es wurden alle Kosten und Mühen gescheut…

Erfahren Sie mehr »

Streckenbach & Köhler: Adpfent, Adpfent

3. Dezember |20:00
Domstiftsgut Mötzow, Gutshof 1
Beetzseeheide, Brandenburg 14778 Deutschland

Adpfent, Adpfent du schöne Zeit Wenn jeder ruft „Es schneit, Es Schneit“ Es brennt ein Baum Es steppt ein Bär und leise kracht ein Schießgewehr Mit einem großen Paukenschlach erscheint dann auch der Streckenbach Und ganz zum Schluß der Köhler brennt Es ist soweit - Adpfent, Adpfent Alle Jahre wieder. Zeit der Liebe und Besinnlichkeit. Und endlich auch Zeit, dass Streckenbach & Köhler dem Wunsch ihrer Fans nachkommen und ein wahnsinniges Weihnachtsprogramm zelebrieren. Es wurden alle Kosten und Mühen gescheut…

Erfahren Sie mehr »

Horst Evers: Früher war ich älter

4. Dezember |20:00
Audimax der TH Brandenburg, Magdeburger Str. 51
Brandenburg an der Havel, 14770
+ Google Karte anzeigen

Auf Grund von Corona Maßnahmen wurde diese Veranstaltung vom 16. April 2021 auf den 04. Dezember 2021 verschoben. Ihre Tickets behalten Gültigkeit. In diesem Programm geht es schlicht und ergreifend ums Ganze. Es ist ein Rückblick auf die Zukunft. Denn schließlich wissen wir alle nicht, welche Vergangenheit uns erwartet, wenn wir schon bald auf das Demnächst zurückschauen. Es wird Antworten auf die ewigen Fragen der Menschheit geben: Woher kommen wir? Wohin gehen wir? Is das weit? Muss ich da mit?…

Erfahren Sie mehr »

Matthias Machwerk: Immer auf die Glocken!

6. Dezember |20:00
Domstiftsgut Mötzow, Gutshof 1
Beetzseeheide, Brandenburg 14778 Deutschland

Matthias Machwerk berichtet von Weihnachtsmännern ohne Sack, Bäumen ohne Nadeln und Essen ohne Ende. Machwerk zeigt, wie man sich zum Fest der Liebe in die Haare kriegen kann. Frustriert staut man sich über die Autobahn. Man besucht seine Liebsten oder die Familie. Die Frauen sehen „3 Hasselnüsse für Aschendödel“. Die Männer schauen ins Glas. Gemeinsam begreift man, dass der Wunschzettel heute ein Bestellschein ist und dass Kinderaugen nur noch vom Glühwein leuchten. Zum Schluss stellen dann alle fest: Das Schönste…

Erfahren Sie mehr »

Matthias Machwerk: Immer auf die Glocken!

7. Dezember |20:00
Domstiftsgut Mötzow, Gutshof 1
Beetzseeheide, Brandenburg 14778 Deutschland

Matthias Machwerk berichtet von Weihnachtsmännern ohne Sack, Bäumen ohne Nadeln und Essen ohne Ende. Machwerk zeigt, wie man sich zum Fest der Liebe in die Haare kriegen kann. Frustriert staut man sich über die Autobahn. Man besucht seine Liebsten oder die Familie. Die Frauen sehen „3 Hasselnüsse für Aschendödel“. Die Männer schauen ins Glas. Gemeinsam begreift man, dass der Wunschzettel heute ein Bestellschein ist und dass Kinderaugen nur noch vom Glühwein leuchten. Zum Schluss stellen dann alle fest: Das Schönste…

Erfahren Sie mehr »

Matthias Machwerk: Immer auf die Glocken!

8. Dezember |20:00
Domstiftsgut Mötzow, Gutshof 1
Beetzseeheide, Brandenburg 14778 Deutschland

Matthias Machwerk berichtet von Weihnachtsmännern ohne Sack, Bäumen ohne Nadeln und Essen ohne Ende. Machwerk zeigt, wie man sich zum Fest der Liebe in die Haare kriegen kann. Frustriert staut man sich über die Autobahn. Man besucht seine Liebsten oder die Familie. Die Frauen sehen „3 Hasselnüsse für Aschendödel“. Die Männer schauen ins Glas. Gemeinsam begreift man, dass der Wunschzettel heute ein Bestellschein ist und dass Kinderaugen nur noch vom Glühwein leuchten. Zum Schluss stellen dann alle fest: Das Schönste…

Erfahren Sie mehr »

Matthias Machwerk: Immer auf die Glocken!

9. Dezember |20:00
Domstiftsgut Mötzow, Gutshof 1
Beetzseeheide, Brandenburg 14778 Deutschland

Matthias Machwerk berichtet von Weihnachtsmännern ohne Sack, Bäumen ohne Nadeln und Essen ohne Ende. Machwerk zeigt, wie man sich zum Fest der Liebe in die Haare kriegen kann. Frustriert staut man sich über die Autobahn. Man besucht seine Liebsten oder die Familie. Die Frauen sehen „3 Hasselnüsse für Aschendödel“. Die Männer schauen ins Glas. Gemeinsam begreift man, dass der Wunschzettel heute ein Bestellschein ist und dass Kinderaugen nur noch vom Glühwein leuchten. Zum Schluss stellen dann alle fest: Das Schönste…

Erfahren Sie mehr »

Ranz & May: Kein Netz, aber drei Klotüren

10. Dezember |20:00
Domstiftsgut Mötzow, Gutshof 1
Beetzseeheide, Brandenburg 14778 Deutschland

Ist es jetzt soweit? Sind wir jetzt im „Früher-war-alles-besser-Alter”? Früher gab es nur zwei Fernsehprogramme, nur zwei Geschlechter, aber zwei deutsche Staaten. Früher hieß autonomes Fahren noch „Sekundenschlaf“. Früher hat selbst Ulbricht es geschafft, einen 350 m hohen Fernsehturm fristgerecht hinzustellen. Früher quatschte keiner Funklöcher voll, da schickte man ein knackig- präzises Telegramm. Früher musste man sich Respekt erst einmal verdienen, war das besser? Nun, nicht für jeden. Wohnen Sie einem zweistündigen Exorzismus wider den Zeitgeist bei. Und was Sie…

Erfahren Sie mehr »

Ranz & May: Kein Netz, aber drei Klotüren

13. Dezember |20:00
Domstiftsgut Mötzow, Gutshof 1
Beetzseeheide, Brandenburg 14778 Deutschland

Ist es jetzt soweit? Sind wir jetzt im „Früher-war-alles-besser-Alter”? Früher gab es nur zwei Fernsehprogramme, nur zwei Geschlechter, aber zwei deutsche Staaten. Früher hieß autonomes Fahren noch „Sekundenschlaf“. Früher hat selbst Ulbricht es geschafft, einen 350 m hohen Fernsehturm fristgerecht hinzustellen. Früher quatschte keiner Funklöcher voll, da schickte man ein knackig- präzises Telegramm. Früher musste man sich Respekt erst einmal verdienen, war das besser? Nun, nicht für jeden. Wohnen Sie einem zweistündigen Exorzismus wider den Zeitgeist bei. Und was Sie…

Erfahren Sie mehr »

Ranz & May: Kein Netz, aber drei Klotüren

14. Dezember |20:00
Domstiftsgut Mötzow, Gutshof 1
Beetzseeheide, Brandenburg 14778 Deutschland

Ist es jetzt soweit? Sind wir jetzt im „Früher-war-alles-besser-Alter”? Früher gab es nur zwei Fernsehprogramme, nur zwei Geschlechter, aber zwei deutsche Staaten. Früher hieß autonomes Fahren noch „Sekundenschlaf“. Früher hat selbst Ulbricht es geschafft, einen 350 m hohen Fernsehturm fristgerecht hinzustellen. Früher quatschte keiner Funklöcher voll, da schickte man ein knackig- präzises Telegramm. Früher musste man sich Respekt erst einmal verdienen, war das besser? Nun, nicht für jeden. Wohnen Sie einem zweistündigen Exorzismus wider den Zeitgeist bei. Und was Sie…

Erfahren Sie mehr »

Ranz & May: Kein Netz, aber drei Klotüren

15. Dezember |20:00
Domstiftsgut Mötzow, Gutshof 1
Beetzseeheide, Brandenburg 14778 Deutschland

Ist es jetzt soweit? Sind wir jetzt im „Früher-war-alles-besser-Alter”? Früher gab es nur zwei Fernsehprogramme, nur zwei Geschlechter, aber zwei deutsche Staaten. Früher hieß autonomes Fahren noch „Sekundenschlaf“. Früher hat selbst Ulbricht es geschafft, einen 350 m hohen Fernsehturm fristgerecht hinzustellen. Früher quatschte keiner Funklöcher voll, da schickte man ein knackig- präzises Telegramm. Früher musste man sich Respekt erst einmal verdienen, war das besser? Nun, nicht für jeden. Wohnen Sie einem zweistündigen Exorzismus wider den Zeitgeist bei. Und was Sie…

Erfahren Sie mehr »

Ranz & May: Kein Netz, aber drei Klotüren

16. Dezember |20:00
Domstiftsgut Mötzow, Gutshof 1
Beetzseeheide, Brandenburg 14778 Deutschland

Ist es jetzt soweit? Sind wir jetzt im „Früher-war-alles-besser-Alter”? Früher gab es nur zwei Fernsehprogramme, nur zwei Geschlechter, aber zwei deutsche Staaten. Früher hieß autonomes Fahren noch „Sekundenschlaf“. Früher hat selbst Ulbricht es geschafft, einen 350 m hohen Fernsehturm fristgerecht hinzustellen. Früher quatschte keiner Funklöcher voll, da schickte man ein knackig- präzises Telegramm. Früher musste man sich Respekt erst einmal verdienen, war das besser? Nun, nicht für jeden. Wohnen Sie einem zweistündigen Exorzismus wider den Zeitgeist bei. Und was Sie…

Erfahren Sie mehr »

März 2022

Comedy Frühling: Kaiser & Plain – Männer haben auch Gefühle

8. März 2022 |20:00
Werft, Hauptstraße 77
Brandenburg an der Havel, Brandenburg 14776 Deutschland

Anlässlich des Frauentags knöpfen sich Kaiser & Plain die Gefühlswelt an sich, in erster Linie aber jene des männlichen Geschlechts, vor: Virginias Sicht auf die Männer, Davids Sicht auf die Männer und Virginias Sicht auf David – aber auch Davids Sicht auf Virginia. Sie singen und plaudern aus dem Nähkästchen ihres überaus reichen Erfahrungsschatzes, ihrer scharfen Beobachtungen und des Hörensagens. Ein leichtes Spiel für die beiden, denn Virginia Plain und David Kaiser sind sich beim „Objekt der Begierde“ einig. Virginia…

Erfahren Sie mehr »

Comedy Frühling: Dr. Pop – Hitverdächtig

11. März 2022 |20:00
Werft, Hauptstraße 77
Brandenburg an der Havel, Brandenburg 14776 Deutschland

Verschoben vom 7. Mai 2021. Tickets behalten Gültigkeit. Achtung: neuer Veranstaltungsort: Werftr; neue Anfangszeit: 20:00 Uhr. Kann man ernsthaft einen Doktortitel in Popmusik machen? Ja! Und was macht man dann damit? Comedy und Kabarett. Dr. Pop ist Arzt fürs Musikalische. Er therapiert mit Musiksamples und faszinierenden Musikfakten. Dr. Pop hat Medienwissenschaften und Popmusik in den vier großen Popmusikmetropolen dieser Welt studiert: In Manchester, Liverpool, Paderborn und Detmold. Anschließend promovierte er zu den Themen Terrorismus und Orientalismus in der Popmusik an…

Erfahren Sie mehr »

Comedy Frühling: Lars Redlich: Lars But Not Least!

26. März 2022 |20:00
Werft, Hauptstraße 77
Brandenburg an der Havel, Brandenburg 14776 Deutschland

Das erste Soloprogramm des sympathischen Berliner Entertainers wurde als Geheimtipp gehandelt, aber nicht lange: Innerhalb kürzester Zeit mit diversen renommierten Kleinkunstpreisen ausgezeichnet, begeistert Lars But Not Least! sowohl Presse als auch Publikum. Das einzigartige Zusammenspiel aus Show, intelligenter Comedy und Musikkabarett lässt dem Zuschauer kaum Zeit zum Durchatmen und unterhält auf höchstem künstlerischen Niveau. Mit beeindruckender Vielseitigkeit, Improvisation und jeder Menge Selbstironie und Charme schafft es Lars Redlich, sein Publikum von der ersten bis zur letzten Minute an mitzureißen und…

Erfahren Sie mehr »

April 2022

MITFontane – an die See

10. April 2022 |16:00
Schloss Plaue, Schloßstraße 27a
Brandenburg an der Havel, Plaue 14774

Die Liebe zur See wurde in Theodor früh geweckt, als er im Alter von 8 Jahren 1827 mit der Familie in das aufstrebende preußische Hafenstädtchen Swinemünde übersiedelte. Die väterliche Apotheke lag nicht weit vom „Strom“, der Mündung der Swine in das Stettiner Haff. Die Abenteuer des Jungen im Ort, in den Dünen und am Wasser hat der alte Fontane in seine „Kinderjahre“ hineingeschrieben. Man fühlte sich als Seemänner und Piraten, wenn man in Störtebekers Kuhle lagerte. Später wurde der Ort…

Erfahren Sie mehr »

Mai 2022

Klassik von einer anderen Saite

7. Mai 2022 |19:30
Johanniskirche, Johanniskirchplatz
Brandenburg an der Havel, 14770 Deutschland

Die Musikerin Katharina Garrard verbindet Violine und Gesang in einem völlig neuen Klangbild aus klassischen Themen und elektronischen Sounds. Ihre Kompositionen schaffen eine einzigartige Symbiose der verschiedenen Musik-Genres, die man als Avantgarde Musik, klassische elektronische Musik oder klassischer Remix bezeichnen könnte. Katharinas Musik-Arrangements balancieren behutsam zwischen Vertrautheit und Originalität. Ob Einarbeitung einer anmutigen Singstimme in ein klassisches Ballett oder Einbettung eines energiegeladenen experimentellen Teils in eine Tenorarie aus dem Liebestrank, ob Mozarts Remix der Königin der Nacht oder Nirvanas "Smells…

Erfahren Sie mehr »

Depeche Mode Revival

14. Mai 2022 |19:30
Johanniskirche, Johanniskirchplatz
Brandenburg an der Havel, 14770 Deutschland

Die Veranstaltung wurde vom 10.07.2021 auf den 14.05.2022 verschoben. Ihre Tickets behalten Gültigkeit. Beachten Sie bitte den neuen Veranstaltungsort Johanniskirche! Mittlerweile sind Depeche Mode fast schon Classic - Rock. So erscheint es mehr als logisch, dass es auch in der Tschechischen Republik Musiker gibt, die sich dem umfangreichen Repertoire der Engländer Martin Gore, Dave Gahan und Andrew Fletcher annehmen. Depeche Mode Revival kommen aus Usti nad Labem. Seit 1999 spielt das Trio, so wie das die Originalband seit dem Ausstieg…

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren