Lade Veranstaltungen

← Zurück zu Veranstaltungen

Fontane-Kino

+ Google Karte
Ritterstraße 69
Brandenburg an der Havel, 14770 Deutschland

April 2019

The Favourite – Intrigen und Irrsinn

20. April |20:00
Fontane-Kino, Ritterstraße 69
Brandenburg an der Havel, 14770 Deutschland
+ Google Karte

‚The Favourite – Intrigen und Irrsinn‘ ist ein Historienfilm von Giorgos Lanthimos, der die englische Königin Anne porträtiert und am 30. August 2018 im Rahmen der Filmfestspiele von Venedig seine Weltpremiere feierte. Ein grandios besetztes und ebenso bissiges wie humorvolles Lustspiel. Für ihre Rolle als Königin Anne erhielt Olivia Colman den Oscar als beste Hauptdarstellerin.

Infos & Tickets »

The Favourite – Intrigen und Irrsinn

21. April |20:00
Fontane-Kino, Ritterstraße 69
Brandenburg an der Havel, 14770 Deutschland
+ Google Karte

‚The Favourite – Intrigen und Irrsinn‘ ist ein Historienfilm von Giorgos Lanthimos, der die englische Königin Anne porträtiert und am 30. August 2018 im Rahmen der Filmfestspiele von Venedig seine Weltpremiere feierte. Ein grandios besetztes und ebenso bissiges wie humorvolles Lustspiel. Für ihre Rolle als Königin Anne erhielt Olivia Colman den Oscar als beste Hauptdarstellerin.

Infos & Tickets »

The Favourite – Intrigen und Irrsinn

22. April |20:00
Fontane-Kino, Ritterstraße 69
Brandenburg an der Havel, 14770 Deutschland
+ Google Karte

‚The Favourite – Intrigen und Irrsinn‘ ist ein Historienfilm von Giorgos Lanthimos, der die englische Königin Anne porträtiert und am 30. August 2018 im Rahmen der Filmfestspiele von Venedig seine Weltpremiere feierte. Ein grandios besetztes und ebenso bissiges wie humorvolles Lustspiel. Für ihre Rolle als Königin Anne erhielt Olivia Colman den Oscar als beste Hauptdarstellerin.

Infos & Tickets »

The Favourite – Intrigen und Irrsinn

23. April |20:00
Fontane-Kino, Ritterstraße 69
Brandenburg an der Havel, 14770 Deutschland
+ Google Karte

‚The Favourite – Intrigen und Irrsinn‘ ist ein Historienfilm von Giorgos Lanthimos, der die englische Königin Anne porträtiert und am 30. August 2018 im Rahmen der Filmfestspiele von Venedig seine Weltpremiere feierte. Ein grandios besetztes und ebenso bissiges wie humorvolles Lustspiel. Für ihre Rolle als Königin Anne erhielt Olivia Colman den Oscar als beste Hauptdarstellerin.

Infos & Tickets »

The Favourite – Intrigen und Irrsinn

24. April |20:00
Fontane-Kino, Ritterstraße 69
Brandenburg an der Havel, 14770 Deutschland
+ Google Karte

‚The Favourite – Intrigen und Irrsinn‘ ist ein Historienfilm von Giorgos Lanthimos, der die englische Königin Anne porträtiert und am 30. August 2018 im Rahmen der Filmfestspiele von Venedig seine Weltpremiere feierte. Ein grandios besetztes und ebenso bissiges wie humorvolles Lustspiel. Für ihre Rolle als Königin Anne erhielt Olivia Colman den Oscar als beste Hauptdarstellerin.

Infos & Tickets »

Vice – Der zweite Mann

27. April |20:00
Fontane-Kino, Ritterstraße 69
Brandenburg an der Havel, 14770 Deutschland
+ Google Karte

Er gilt als einer der mächtigsten US-Vizepräsidenten aller Zeiten: Dick Cheney. 'Vice - Der zweite Mann' beleuchtet die sagenhafte Karriere des Bürokraten und Washington-Insiders, der an der Seite von George W. Bush zum einflussreichsten Politiker der Welt wurde und seine Macht zu nutzten wusste: Cheneys Entscheidungen prägen das Land noch immer, sein außenpolitisches Wirken ist bis heute spürbar.

Infos & Tickets »

Vice – Der zweite Mann

28. April |20:00
Fontane-Kino, Ritterstraße 69
Brandenburg an der Havel, 14770 Deutschland
+ Google Karte

Er gilt als einer der mächtigsten US-Vizepräsidenten aller Zeiten: Dick Cheney. 'Vice - Der zweite Mann' beleuchtet die sagenhafte Karriere des Bürokraten und Washington-Insiders, der an der Seite von George W. Bush zum einflussreichsten Politiker der Welt wurde und seine Macht zu nutzten wusste: Cheneys Entscheidungen prägen das Land noch immer, sein außenpolitisches Wirken ist bis heute spürbar.

Infos & Tickets »

Vice – Der zweite Mann

29. April |20:00
Fontane-Kino, Ritterstraße 69
Brandenburg an der Havel, 14770 Deutschland
+ Google Karte

Er gilt als einer der mächtigsten US-Vizepräsidenten aller Zeiten: Dick Cheney. 'Vice - Der zweite Mann' beleuchtet die sagenhafte Karriere des Bürokraten und Washington-Insiders, der an der Seite von George W. Bush zum einflussreichsten Politiker der Welt wurde und seine Macht zu nutzten wusste: Cheneys Entscheidungen prägen das Land noch immer, sein außenpolitisches Wirken ist bis heute spürbar.

Infos & Tickets »

Vice – Der zweite Mann

30. April |20:00
Fontane-Kino, Ritterstraße 69
Brandenburg an der Havel, 14770 Deutschland
+ Google Karte

Er gilt als einer der mächtigsten US-Vizepräsidenten aller Zeiten: Dick Cheney. 'Vice - Der zweite Mann' beleuchtet die sagenhafte Karriere des Bürokraten und Washington-Insiders, der an der Seite von George W. Bush zum einflussreichsten Politiker der Welt wurde und seine Macht zu nutzten wusste: Cheneys Entscheidungen prägen das Land noch immer, sein außenpolitisches Wirken ist bis heute spürbar.

Infos & Tickets »

Mai 2019

Vice – Der zweite Mann

1. Mai |20:00
Fontane-Kino, Ritterstraße 69
Brandenburg an der Havel, 14770 Deutschland
+ Google Karte

Er gilt als einer der mächtigsten US-Vizepräsidenten aller Zeiten: Dick Cheney. 'Vice - Der zweite Mann' beleuchtet die sagenhafte Karriere des Bürokraten und Washington-Insiders, der an der Seite von George W. Bush zum einflussreichsten Politiker der Welt wurde und seine Macht zu nutzten wusste: Cheneys Entscheidungen prägen das Land noch immer, sein außenpolitisches Wirken ist bis heute spürbar.

Infos & Tickets »

Beale Street

4. Mai |20:00
Fontane-Kino, Ritterstraße 69
Brandenburg an der Havel, 14770 Deutschland
+ Google Karte

Harlem, Anfang der 70er Jahre: Tish und Fonny sind schon seit früher Kindheit die besten Freunde, als junge Erwachsene werden sie ein Liebespaar. Doch ihr gemeinsames Glück wird auf die Probe gestellt, als Fonny beschuldigt wird, eine puerto-ricanische Haushälterin am anderen Ende der Stadt vergewaltigt zu haben. Einer der bestgespielten, bestfotografierten, bestinszenierten und berührendsten Filme des Jahres!

Infos & Tickets »

Beale Street

5. Mai |20:00
Fontane-Kino, Ritterstraße 69
Brandenburg an der Havel, 14770 Deutschland
+ Google Karte

Harlem, Anfang der 70er Jahre: Tish und Fonny sind schon seit früher Kindheit die besten Freunde, als junge Erwachsene werden sie ein Liebespaar. Doch ihr gemeinsames Glück wird auf die Probe gestellt, als Fonny beschuldigt wird, eine puerto-ricanische Haushälterin am anderen Ende der Stadt vergewaltigt zu haben. Einer der bestgespielten, bestfotografierten, bestinszenierten und berührendsten Filme des Jahres!

Infos & Tickets »

Beale Street

6. Mai |20:00
Fontane-Kino, Ritterstraße 69
Brandenburg an der Havel, 14770 Deutschland
+ Google Karte

Harlem, Anfang der 70er Jahre: Tish und Fonny sind schon seit früher Kindheit die besten Freunde, als junge Erwachsene werden sie ein Liebespaar. Doch ihr gemeinsames Glück wird auf die Probe gestellt, als Fonny beschuldigt wird, eine puerto-ricanische Haushälterin am anderen Ende der Stadt vergewaltigt zu haben. Einer der bestgespielten, bestfotografierten, bestinszenierten und berührendsten Filme des Jahres!

Infos & Tickets »

Beale Street

7. Mai |20:00
Fontane-Kino, Ritterstraße 69
Brandenburg an der Havel, 14770 Deutschland
+ Google Karte

Harlem, Anfang der 70er Jahre: Tish und Fonny sind schon seit früher Kindheit die besten Freunde, als junge Erwachsene werden sie ein Liebespaar. Doch ihr gemeinsames Glück wird auf die Probe gestellt, als Fonny beschuldigt wird, eine puerto-ricanische Haushälterin am anderen Ende der Stadt vergewaltigt zu haben. Einer der bestgespielten, bestfotografierten, bestinszenierten und berührendsten Filme des Jahres!

Infos & Tickets »

Beale Street

8. Mai |20:00
Fontane-Kino, Ritterstraße 69
Brandenburg an der Havel, 14770 Deutschland
+ Google Karte

Harlem, Anfang der 70er Jahre: Tish und Fonny sind schon seit früher Kindheit die besten Freunde, als junge Erwachsene werden sie ein Liebespaar. Doch ihr gemeinsames Glück wird auf die Probe gestellt, als Fonny beschuldigt wird, eine puerto-ricanische Haushälterin am anderen Ende der Stadt vergewaltigt zu haben. Einer der bestgespielten, bestfotografierten, bestinszenierten und berührendsten Filme des Jahres!

Infos & Tickets »

Die Berufung – Ihr Kampf für Gerechtigkeit

11. Mai |20:00
Fontane-Kino, Ritterstraße 69
Brandenburg an der Havel, 14770 Deutschland
+ Google Karte

Die Vereinigten Staaten von Amerika in den 1950er Jahren: Frauen und Männer sind zwar in der Theorie gleichgestellt, doch gibt es immer noch zahlreiche Bereiche, die Frauen nicht offenstehen. Für Ruth Bader Ginsberg bedeutet das einen Karriereverlauf, den sie so nicht hinnehmen möchte. Mit viel Nachdruck erzählt „Die Berufung“ von einer Ikone der Frauenrechtsbewegung und von ihrem Kampf gegen aus heutiger Sicht unvorstellbare Gesetze.

Infos & Tickets »

Die Berufung – Ihr Kampf für Gerechtigkeit

12. Mai |20:00
Fontane-Kino, Ritterstraße 69
Brandenburg an der Havel, 14770 Deutschland
+ Google Karte

Die Vereinigten Staaten von Amerika in den 1950er Jahren: Frauen und Männer sind zwar in der Theorie gleichgestellt, doch gibt es immer noch zahlreiche Bereiche, die Frauen nicht offenstehen. Für Ruth Bader Ginsberg bedeutet das einen Karriereverlauf, den sie so nicht hinnehmen möchte. Mit viel Nachdruck erzählt „Die Berufung“ von einer Ikone der Frauenrechtsbewegung und von ihrem Kampf gegen aus heutiger Sicht unvorstellbare Gesetze.

Infos & Tickets »

Die Berufung – Ihr Kampf für Gerechtigkeit

13. Mai |20:00
Fontane-Kino, Ritterstraße 69
Brandenburg an der Havel, 14770 Deutschland
+ Google Karte

Die Vereinigten Staaten von Amerika in den 1950er Jahren: Frauen und Männer sind zwar in der Theorie gleichgestellt, doch gibt es immer noch zahlreiche Bereiche, die Frauen nicht offenstehen. Für Ruth Bader Ginsberg bedeutet das einen Karriereverlauf, den sie so nicht hinnehmen möchte. Mit viel Nachdruck erzählt „Die Berufung“ von einer Ikone der Frauenrechtsbewegung und von ihrem Kampf gegen aus heutiger Sicht unvorstellbare Gesetze.

Infos & Tickets »

Die Berufung – Ihr Kampf für Gerechtigkeit

14. Mai |20:00
Fontane-Kino, Ritterstraße 69
Brandenburg an der Havel, 14770 Deutschland
+ Google Karte

Die Vereinigten Staaten von Amerika in den 1950er Jahren: Frauen und Männer sind zwar in der Theorie gleichgestellt, doch gibt es immer noch zahlreiche Bereiche, die Frauen nicht offenstehen. Für Ruth Bader Ginsberg bedeutet das einen Karriereverlauf, den sie so nicht hinnehmen möchte. Mit viel Nachdruck erzählt „Die Berufung“ von einer Ikone der Frauenrechtsbewegung und von ihrem Kampf gegen aus heutiger Sicht unvorstellbare Gesetze.

Infos & Tickets »

Die Berufung – Ihr Kampf für Gerechtigkeit

15. Mai |20:00
Fontane-Kino, Ritterstraße 69
Brandenburg an der Havel, 14770 Deutschland
+ Google Karte

Die Vereinigten Staaten von Amerika in den 1950er Jahren: Frauen und Männer sind zwar in der Theorie gleichgestellt, doch gibt es immer noch zahlreiche Bereiche, die Frauen nicht offenstehen. Für Ruth Bader Ginsberg bedeutet das einen Karriereverlauf, den sie so nicht hinnehmen möchte. Mit viel Nachdruck erzählt „Die Berufung“ von einer Ikone der Frauenrechtsbewegung und von ihrem Kampf gegen aus heutiger Sicht unvorstellbare Gesetze.

Infos & Tickets »

Trautmann

18. Mai |20:00
Fontane-Kino, Ritterstraße 69
Brandenburg an der Havel, 14770 Deutschland
+ Google Karte

Der Kriegsgefangene Bernd Trautmann wurde als Torhüter bei Manchester City zur Legende. Marcus H. Rosenmüller hat die Geschichte verfilmt und erzählt in wuchtigen Bildern vom Leben Bernd Trautmanns, der als Torwart von Manchester City in den Nachkriegsjahren viel zur Normalisierung der Beziehungen zwischen Deutschland und England beitrug.

Infos & Tickets »

Trautmann

19. Mai |20:00
Fontane-Kino, Ritterstraße 69
Brandenburg an der Havel, 14770 Deutschland
+ Google Karte

Der Kriegsgefangene Bernd Trautmann wurde als Torhüter bei Manchester City zur Legende. Marcus H. Rosenmüller hat die Geschichte verfilmt und erzählt in wuchtigen Bildern vom Leben Bernd Trautmanns, der als Torwart von Manchester City in den Nachkriegsjahren viel zur Normalisierung der Beziehungen zwischen Deutschland und England beitrug.

Infos & Tickets »

Trautmann

20. Mai |20:00
Fontane-Kino, Ritterstraße 69
Brandenburg an der Havel, 14770 Deutschland
+ Google Karte

Der Kriegsgefangene Bernd Trautmann wurde als Torhüter bei Manchester City zur Legende. Marcus H. Rosenmüller hat die Geschichte verfilmt und erzählt in wuchtigen Bildern vom Leben Bernd Trautmanns, der als Torwart von Manchester City in den Nachkriegsjahren viel zur Normalisierung der Beziehungen zwischen Deutschland und England beitrug.

Infos & Tickets »

Trautmann

21. Mai |20:00
Fontane-Kino, Ritterstraße 69
Brandenburg an der Havel, 14770 Deutschland
+ Google Karte

Der Kriegsgefangene Bernd Trautmann wurde als Torhüter bei Manchester City zur Legende. Marcus H. Rosenmüller hat die Geschichte verfilmt und erzählt in wuchtigen Bildern vom Leben Bernd Trautmanns, der als Torwart von Manchester City in den Nachkriegsjahren viel zur Normalisierung der Beziehungen zwischen Deutschland und England beitrug.

Infos & Tickets »

Trautmann

22. Mai |20:00
Fontane-Kino, Ritterstraße 69
Brandenburg an der Havel, 14770 Deutschland
+ Google Karte

Der Kriegsgefangene Bernd Trautmann wurde als Torhüter bei Manchester City zur Legende. Marcus H. Rosenmüller hat die Geschichte verfilmt und erzählt in wuchtigen Bildern vom Leben Bernd Trautmanns, der als Torwart von Manchester City in den Nachkriegsjahren viel zur Normalisierung der Beziehungen zwischen Deutschland und England beitrug.

Infos & Tickets »
+ Veranstaltungen exportieren