Lade Veranstaltungen

← Zurück zu Veranstaltungen

Fontane-Kino

+ Google Karte
Ritterstraße 69
Brandenburg an der Havel, 14770 Deutschland

Oktober 2019

Unsere große kleine Farm

19. Oktober |20:00
Fontane-Kino, Ritterstraße 69
Brandenburg an der Havel, 14770 Deutschland

Molly und John Chester verlassen die Großstadt, um sich Hals über Kopf in die Verwirklichung eines lang gehegten Traums zu stürzen: Sie betreiben von nun an ihre eigene Farm. In den kalifornischen Hügeln bewirtschaftet das Paar nun 80 Hektar Land. Ein inspirierender, spannender und lustiger Dokumentarfilm, der großen Zuspruch bei den Zuschauern findet.

Infos & Tickets »

Unsere große kleine Farm

20. Oktober |20:00
Fontane-Kino, Ritterstraße 69
Brandenburg an der Havel, 14770 Deutschland

Molly und John Chester verlassen die Großstadt, um sich Hals über Kopf in die Verwirklichung eines lang gehegten Traums zu stürzen: Sie betreiben von nun an ihre eigene Farm. In den kalifornischen Hügeln bewirtschaftet das Paar nun 80 Hektar Land. Ein inspirierender, spannender und lustiger Dokumentarfilm, der großen Zuspruch bei den Zuschauern findet.

Infos & Tickets »

Unsere große kleine Farm

21. Oktober |20:00
Fontane-Kino, Ritterstraße 69
Brandenburg an der Havel, 14770 Deutschland

Molly und John Chester verlassen die Großstadt, um sich Hals über Kopf in die Verwirklichung eines lang gehegten Traums zu stürzen: Sie betreiben von nun an ihre eigene Farm. In den kalifornischen Hügeln bewirtschaftet das Paar nun 80 Hektar Land. Ein inspirierender, spannender und lustiger Dokumentarfilm, der großen Zuspruch bei den Zuschauern findet.

Infos & Tickets »

Unsere große kleine Farm

22. Oktober |20:00
Fontane-Kino, Ritterstraße 69
Brandenburg an der Havel, 14770 Deutschland

Molly und John Chester verlassen die Großstadt, um sich Hals über Kopf in die Verwirklichung eines lang gehegten Traums zu stürzen: Sie betreiben von nun an ihre eigene Farm. In den kalifornischen Hügeln bewirtschaftet das Paar nun 80 Hektar Land. Ein inspirierender, spannender und lustiger Dokumentarfilm, der großen Zuspruch bei den Zuschauern findet.

Infos & Tickets »

Unsere große kleine Farm

23. Oktober |20:00
Fontane-Kino, Ritterstraße 69
Brandenburg an der Havel, 14770 Deutschland

Molly und John Chester verlassen die Großstadt, um sich Hals über Kopf in die Verwirklichung eines lang gehegten Traums zu stürzen: Sie betreiben von nun an ihre eigene Farm. In den kalifornischen Hügeln bewirtschaftet das Paar nun 80 Hektar Land. Ein inspirierender, spannender und lustiger Dokumentarfilm, der großen Zuspruch bei den Zuschauern findet.

Infos & Tickets »

Once upon a Time in Hollywood

26. Oktober |20:00
Fontane-Kino, Ritterstraße 69
Brandenburg an der Havel, 14770 Deutschland

1969: Die große Zeit der Western ist in Hollywood vorbei. Das bringt die Karriere von Western-Serienheld Rick Dalton ins Straucheln. Gemeinsam mit seinem Stuntdouble, Fahrer und besten Freund Cliff Booth versucht Dalton, in der Traumfabrik zu überleben und als Filmstar zu neuem Ruhm zu gelangen. Doch nachdem der die Hauptrollen in mehreren Spaghetti-Western ablehnt - Rick will partout nicht in Italien drehen – bleibt ihm nur die Rolle als Bösewicht, in der er regelmäßig am Ende des Films von jüngeren, aufstrebenden Stars vermöbelt wird. Brad Pitt und Leonardo DiCaprio brillieren als Duo in der mit Filmzitaten gespickten, lustigen und grandios gespielten Thriller-Groteske von Quentin Tarantino.

Infos & Tickets »

Once upon a Time in Hollywood

27. Oktober |20:00
Fontane-Kino, Ritterstraße 69
Brandenburg an der Havel, 14770 Deutschland

1969: Die große Zeit der Western ist in Hollywood vorbei. Das bringt die Karriere von Western-Serienheld Rick Dalton ins Straucheln. Gemeinsam mit seinem Stuntdouble, Fahrer und besten Freund Cliff Booth versucht Dalton, in der Traumfabrik zu überleben und als Filmstar zu neuem Ruhm zu gelangen. Doch nachdem der die Hauptrollen in mehreren Spaghetti-Western ablehnt - Rick will partout nicht in Italien drehen – bleibt ihm nur die Rolle als Bösewicht, in der er regelmäßig am Ende des Films von jüngeren, aufstrebenden Stars vermöbelt wird. Brad Pitt und Leonardo DiCaprio brillieren als Duo in der mit Filmzitaten gespickten, lustigen und grandios gespielten Thriller-Groteske von Quentin Tarantino.

Infos & Tickets »

Once upon a Time in Hollywood

28. Oktober |20:00
Fontane-Kino, Ritterstraße 69
Brandenburg an der Havel, 14770 Deutschland

1969: Die große Zeit der Western ist in Hollywood vorbei. Das bringt die Karriere von Western-Serienheld Rick Dalton ins Straucheln. Gemeinsam mit seinem Stuntdouble, Fahrer und besten Freund Cliff Booth versucht Dalton, in der Traumfabrik zu überleben und als Filmstar zu neuem Ruhm zu gelangen. Doch nachdem der die Hauptrollen in mehreren Spaghetti-Western ablehnt - Rick will partout nicht in Italien drehen – bleibt ihm nur die Rolle als Bösewicht, in der er regelmäßig am Ende des Films von jüngeren, aufstrebenden Stars vermöbelt wird. Brad Pitt und Leonardo DiCaprio brillieren als Duo in der mit Filmzitaten gespickten, lustigen und grandios gespielten Thriller-Groteske von Quentin Tarantino.

Infos & Tickets »

Once upon a Time in Hollywood

29. Oktober |20:00
Fontane-Kino, Ritterstraße 69
Brandenburg an der Havel, 14770 Deutschland

1969: Die große Zeit der Western ist in Hollywood vorbei. Das bringt die Karriere von Western-Serienheld Rick Dalton ins Straucheln. Gemeinsam mit seinem Stuntdouble, Fahrer und besten Freund Cliff Booth versucht Dalton, in der Traumfabrik zu überleben und als Filmstar zu neuem Ruhm zu gelangen. Doch nachdem der die Hauptrollen in mehreren Spaghetti-Western ablehnt - Rick will partout nicht in Italien drehen – bleibt ihm nur die Rolle als Bösewicht, in der er regelmäßig am Ende des Films von jüngeren, aufstrebenden Stars vermöbelt wird. Brad Pitt und Leonardo DiCaprio brillieren als Duo in der mit Filmzitaten gespickten, lustigen und grandios gespielten Thriller-Groteske von Quentin Tarantino.

Infos & Tickets »

Once upon a Time in Hollywood

30. Oktober |20:00
Fontane-Kino, Ritterstraße 69
Brandenburg an der Havel, 14770 Deutschland

1969: Die große Zeit der Western ist in Hollywood vorbei. Das bringt die Karriere von Western-Serienheld Rick Dalton ins Straucheln. Gemeinsam mit seinem Stuntdouble, Fahrer und besten Freund Cliff Booth versucht Dalton, in der Traumfabrik zu überleben und als Filmstar zu neuem Ruhm zu gelangen. Doch nachdem der die Hauptrollen in mehreren Spaghetti-Western ablehnt - Rick will partout nicht in Italien drehen – bleibt ihm nur die Rolle als Bösewicht, in der er regelmäßig am Ende des Films von jüngeren, aufstrebenden Stars vermöbelt wird. Brad Pitt und Leonardo DiCaprio brillieren als Duo in der mit Filmzitaten gespickten, lustigen und grandios gespielten Thriller-Groteske von Quentin Tarantino.

Infos & Tickets »

November 2019

Nikolaikirche

2. November |20:00
Fontane-Kino, Ritterstraße 69
Brandenburg an der Havel, 14770 Deutschland

Im Rahmen des Programms „30 Jahre friedliche Revolution“ zeigt das Fontane Kino in Zusammenarbeit mit dem Evangelischen Kirchenkreis Mittelmark-Brandenburg Frank Beyers Film NIKOLAIKIRCHE.

Als ihr Vater 1987 stirbt, stürzt die Leipziger Architektin Astrid Protter in eine schwere Sinnkrise. Sie schließt sich der Friedensbewegung an, die sich allwöchentlich in der Nikolaikirche zum Montagsgebet mit Pfarrer Ohlbaum zusammenfindet.
In NIKOLAIKIRCHE werden die Ereignisse im Herbst 1989 in Leipzig mit den politischen und auch persönlich spannenden Momenten und Krisen erinnert.

Am 2. November 2019 ist der Historiker Rainer Müller im Fontane Kino zum Filmgespräch zu Gast, der 1988/89 die Friedensgebete in der Leipziger Nikolaikirche mitorganisiert hat. (Gesprächsbeginn: 19.30 Uhr, Filmbeginn 20 Uhr)

Infos & Tickets »

Nikolaikirche

3. November |20:00
Fontane-Kino, Ritterstraße 69
Brandenburg an der Havel, 14770 Deutschland

Im Rahmen des Programms „30 Jahre friedliche Revolution“ zeigt das Fontane Kino in Zusammenarbeit mit dem Evangelischen Kirchenkreis Mittelmark-Brandenburg Frank Beyers Film NIKOLAIKIRCHE.

Als ihr Vater 1987 stirbt, stürzt die Leipziger Architektin Astrid Protter in eine schwere Sinnkrise. Sie schließt sich der Friedensbewegung an, die sich allwöchentlich in der Nikolaikirche zum Montagsgebet mit Pfarrer Ohlbaum zusammenfindet.
In NIKOLAIKIRCHE werden die Ereignisse im Herbst 1989 in Leipzig mit den politischen und auch persönlich spannenden Momenten und Krisen erinnert.

Am 3. November 2019 ist Christian Radeke  im Fontane Kino zum Filmgespräch zu Gast. Er gehört der Künstlergruppe "Nora Schlecht" an und war an Friedensgebeten und Demonstrationen im Herbst 1989 in Brandenburg beteiligt. (Gesprächsbeginn: 19.30 Uhr, Filmbeginn 20 Uhr)

Infos & Tickets »

Gundermann

4. November |19:30
Fontane-Kino, Ritterstraße 69
Brandenburg an der Havel, 14770 Deutschland

Im Rahmen des Programms „30 Jahre friedliche Revolution“ zeigt das Fontane Kino in Zusammenarbeit mit dem Evangelischen Kirchenkreis Mittelmark-Brandenburg noch einmal Andreas Dresens GUNDERMANN.
Der Film erzählt von einem Baggerfahrer, der Lieder schreibt. Der ein Poet ist, ein Clown und ein Idealist. Der träumt und hofft und liebt und kämpft. Ein Spitzel, der bespitzelt wird. Ein Weltverbesserer, der es nicht besser weiß. Ein Zerrissener. GUNDERMANN blickt noch einmal neu auf ein verschwundenes Land.

Am 4. November 2019 ist Conny Gundermann, Ehefrau von Gerhard Gundermann, im Fontane Kino zu Gast (Gesprächsbeginn: 19.30 Uhr, Filmbeginn 20 Uhr)

Infos & Tickets »

Gundermann

5. November |20:00
Fontane-Kino, Ritterstraße 69
Brandenburg an der Havel, 14770 Deutschland

Im Rahmen des Programms „30 Jahre friedliche Revolution“ zeigt das Fontane Kino in Zusammenarbeit mit dem Evangelischen Kirchenkreis Mittelmark-Brandenburg noch einmal Andreas Dresens GUNDERMANN.
Der Film erzählt von einem Baggerfahrer, der Lieder schreibt. Der ein Poet ist, ein Clown und ein Idealist. Der träumt und hofft und liebt und kämpft. Ein Spitzel, der bespitzelt wird. Ein Weltverbesserer, der es nicht besser weiß. Ein Zerrissener. GUNDERMANN blickt noch einmal neu auf ein verschwundenes Land.

Infos & Tickets »

Gundermann

6. November |20:00
Fontane-Kino, Ritterstraße 69
Brandenburg an der Havel, 14770 Deutschland

Im Rahmen des Programms „30 Jahre friedliche Revolution“ zeigt das Fontane Kino in Zusammenarbeit mit dem Evangelischen Kirchenkreis Mittelmark-Brandenburg noch einmal Andreas Dresens GUNDERMANN.
Der Film erzählt von einem Baggerfahrer, der Lieder schreibt. Der ein Poet ist, ein Clown und ein Idealist. Der träumt und hofft und liebt und kämpft. Ein Spitzel, der bespitzelt wird. Ein Weltverbesserer, der es nicht besser weiß. Ein Zerrissener. GUNDERMANN blickt noch einmal neu auf ein verschwundenes Land.

Am 6. November 2019 ist Andreas Höfer, Kameramann von "Gundermann", im Fontane Kino zu Gast und zeigt Fotos von seiner Zeit mit Gundermann, den er 1988 kennenlernte. (Gesprächsbeginn: 19.30 Uhr, Filmbeginn 20 Uhr)

Infos & Tickets »

“Fotos MITFontane” – Vernissage

7. November |19:00
Fontane-Kino, Ritterstraße 69
Brandenburg an der Havel, 14770 Deutschland

Gunter Dörhöfer, Vorsitzender des Fördervereins Schlosspark Plaue e.V.  und Matthias Kühn, Geschäftsführer des Tourismusverbands Havelland e.V., präsentieren im Kinogang des Klubs ihre Fotoergebnisse aus dem Fontane-Jubiläumsjahr. Zu sehen sind Veranstaltungshöhepunkte des event-theaters sowie Fotografien mit „Fontane 2.0“ alias Hank Teufer, welcher in Sachen Fontane während des ganzen Jahres im Land Brandenburg unterwegs war.

EINTRITT FREI!

Infos & Tickets »

Deutschstunde

9. November |20:00
Fontane-Kino, Ritterstraße 69
Brandenburg an der Havel, 14770 Deutschland

Stark inszenierte Neuverfilmung von Siegfried Lenz' Roman „Deutschstunde“, die die Atmosphäre der literarischen Vorlage beeindruckend wiedergibt.

Infos & Tickets »

Deutschstunde

10. November |20:00
Fontane-Kino, Ritterstraße 69
Brandenburg an der Havel, 14770 Deutschland

Stark inszenierte Neuverfilmung von Siegfried Lenz' Roman „Deutschstunde“, die die Atmosphäre der literarischen Vorlage beeindruckend wiedergibt.

Infos & Tickets »

Deutschstunde

11. November |20:00
Fontane-Kino, Ritterstraße 69
Brandenburg an der Havel, 14770 Deutschland

Stark inszenierte Neuverfilmung von Siegfried Lenz' Roman „Deutschstunde“, die die Atmosphäre der literarischen Vorlage beeindruckend wiedergibt.

Infos & Tickets »

Deutschstunde

12. November |20:00
Fontane-Kino, Ritterstraße 69
Brandenburg an der Havel, 14770 Deutschland

Stark inszenierte Neuverfilmung von Siegfried Lenz' Roman „Deutschstunde“, die die Atmosphäre der literarischen Vorlage beeindruckend wiedergibt.

Infos & Tickets »

Deutschstunde

13. November |20:00
Fontane-Kino, Ritterstraße 69
Brandenburg an der Havel, 14770 Deutschland

Stark inszenierte Neuverfilmung von Siegfried Lenz' Roman „Deutschstunde“, die die Atmosphäre der literarischen Vorlage beeindruckend wiedergibt.

Infos & Tickets »

Systemsprenger

16. November |17:00
Fontane-Kino, Ritterstraße 69
Brandenburg an der Havel, 14770 Deutschland

„Systemsprenger“ liefert keine einfachen Antworten, trotzdem ist das Drama kein trockener Problemfilm, sondern eine mitreißende, berührende Leinwand-Tour-de-Force, in der das Kinopublikum die Machtlosigkeit aller Beteiligten am eigenen Körper zu spüren bekommt. Deutscher Beitrag für den Oscar.

Infos & Tickets »

Systemsprenger

16. November |20:00
Fontane-Kino, Ritterstraße 69
Brandenburg an der Havel, 14770 Deutschland

„Systemsprenger“ liefert keine einfachen Antworten, trotzdem ist das Drama kein trockener Problemfilm, sondern eine mitreißende, berührende Leinwand-Tour-de-Force, in der das Kinopublikum die Machtlosigkeit aller Beteiligten am eigenen Körper zu spüren bekommt. Deutscher Beitrag für den Oscar.

Infos & Tickets »

Systemsprenger

17. November |17:00
Fontane-Kino, Ritterstraße 69
Brandenburg an der Havel, 14770 Deutschland

„Systemsprenger“ liefert keine einfachen Antworten, trotzdem ist das Drama kein trockener Problemfilm, sondern eine mitreißende, berührende Leinwand-Tour-de-Force, in der das Kinopublikum die Machtlosigkeit aller Beteiligten am eigenen Körper zu spüren bekommt. Deutscher Beitrag für den Oscar.

Infos & Tickets »

Systemsprenger

17. November |20:00
Fontane-Kino, Ritterstraße 69
Brandenburg an der Havel, 14770 Deutschland

„Systemsprenger“ liefert keine einfachen Antworten, trotzdem ist das Drama kein trockener Problemfilm, sondern eine mitreißende, berührende Leinwand-Tour-de-Force, in der das Kinopublikum die Machtlosigkeit aller Beteiligten am eigenen Körper zu spüren bekommt. Deutscher Beitrag für den Oscar.

Infos & Tickets »

Systemsprenger

18. November |17:00
Fontane-Kino, Ritterstraße 69
Brandenburg an der Havel, 14770 Deutschland

„Systemsprenger“ liefert keine einfachen Antworten, trotzdem ist das Drama kein trockener Problemfilm, sondern eine mitreißende, berührende Leinwand-Tour-de-Force, in der das Kinopublikum die Machtlosigkeit aller Beteiligten am eigenen Körper zu spüren bekommt. Deutscher Beitrag für den Oscar.

Infos & Tickets »

Systemsprenger

18. November |20:00
Fontane-Kino, Ritterstraße 69
Brandenburg an der Havel, 14770 Deutschland

„Systemsprenger“ liefert keine einfachen Antworten, trotzdem ist das Drama kein trockener Problemfilm, sondern eine mitreißende, berührende Leinwand-Tour-de-Force, in der das Kinopublikum die Machtlosigkeit aller Beteiligten am eigenen Körper zu spüren bekommt. Deutscher Beitrag für den Oscar.

Infos & Tickets »

Systemsprenger

19. November |17:00
Fontane-Kino, Ritterstraße 69
Brandenburg an der Havel, 14770 Deutschland

„Systemsprenger“ liefert keine einfachen Antworten, trotzdem ist das Drama kein trockener Problemfilm, sondern eine mitreißende, berührende Leinwand-Tour-de-Force, in der das Kinopublikum die Machtlosigkeit aller Beteiligten am eigenen Körper zu spüren bekommt. Deutscher Beitrag für den Oscar.

Infos & Tickets »

Systemsprenger

19. November |20:00
Fontane-Kino, Ritterstraße 69
Brandenburg an der Havel, 14770 Deutschland

„Systemsprenger“ liefert keine einfachen Antworten, trotzdem ist das Drama kein trockener Problemfilm, sondern eine mitreißende, berührende Leinwand-Tour-de-Force, in der das Kinopublikum die Machtlosigkeit aller Beteiligten am eigenen Körper zu spüren bekommt. Deutscher Beitrag für den Oscar.

Infos & Tickets »

Systemsprenger

20. November |17:00
Fontane-Kino, Ritterstraße 69
Brandenburg an der Havel, 14770 Deutschland

„Systemsprenger“ liefert keine einfachen Antworten, trotzdem ist das Drama kein trockener Problemfilm, sondern eine mitreißende, berührende Leinwand-Tour-de-Force, in der das Kinopublikum die Machtlosigkeit aller Beteiligten am eigenen Körper zu spüren bekommt. Deutscher Beitrag für den Oscar.

Infos & Tickets »

Systemsprenger

20. November |20:00
Fontane-Kino, Ritterstraße 69
Brandenburg an der Havel, 14770 Deutschland

„Systemsprenger“ liefert keine einfachen Antworten, trotzdem ist das Drama kein trockener Problemfilm, sondern eine mitreißende, berührende Leinwand-Tour-de-Force, in der das Kinopublikum die Machtlosigkeit aller Beteiligten am eigenen Körper zu spüren bekommt. Deutscher Beitrag für den Oscar.

Infos & Tickets »

Zwischen uns die Mauer

23. November |20:00
Fontane-Kino, Ritterstraße 69
Brandenburg an der Havel, 14770 Deutschland

Die 16-jährige Anna aus Westdeutschland lernt 1984 bei einer Reise ihrer kirchlichen Jugendgruppe nach Ostberlin den dort lebenden Philipp kennen. Seit ihrem Besuch in Berlin geht er ihr nicht mehr aus dem Kopf. Gegen den Willen ihrer Eltern beginnen sie damit, sich Briefe zu schreiben, und halten so den Kontakt aufrecht. Einige Male treffen sie sich sogar in Ostberlin und verlieben sich immer mehr ineinander – sie wollen unbedingt eine gemeinsame Zukunft, doch die Mauer steht ihnen im Weg.
Basierend auf dem autobiographischen Roman von Katja Hildebrand, erzählt der Film diese deutsch-deutsche Teenager-Lovestory mit leichter Hand, viel Einfühlungsvermögen und Liebe zu seinen Figuren.

Infos & Tickets »

Zwischen uns die Mauer

24. November |20:00
Fontane-Kino, Ritterstraße 69
Brandenburg an der Havel, 14770 Deutschland

Die 16-jährige Anna aus Westdeutschland lernt 1984 bei einer Reise ihrer kirchlichen Jugendgruppe nach Ostberlin den dort lebenden Philipp kennen. Seit ihrem Besuch in Berlin geht er ihr nicht mehr aus dem Kopf. Gegen den Willen ihrer Eltern beginnen sie damit, sich Briefe zu schreiben, und halten so den Kontakt aufrecht. Einige Male treffen sie sich sogar in Ostberlin und verlieben sich immer mehr ineinander – sie wollen unbedingt eine gemeinsame Zukunft, doch die Mauer steht ihnen im Weg.
Basierend auf dem autobiographischen Roman von Katja Hildebrand, erzählt der Film diese deutsch-deutsche Teenager-Lovestory mit leichter Hand, viel Einfühlungsvermögen und Liebe zu seinen Figuren.

Infos & Tickets »

Zwischen uns die Mauer

25. November |20:00
Fontane-Kino, Ritterstraße 69
Brandenburg an der Havel, 14770 Deutschland

Die 16-jährige Anna aus Westdeutschland lernt 1984 bei einer Reise ihrer kirchlichen Jugendgruppe nach Ostberlin den dort lebenden Philipp kennen. Seit ihrem Besuch in Berlin geht er ihr nicht mehr aus dem Kopf. Gegen den Willen ihrer Eltern beginnen sie damit, sich Briefe zu schreiben, und halten so den Kontakt aufrecht. Einige Male treffen sie sich sogar in Ostberlin und verlieben sich immer mehr ineinander – sie wollen unbedingt eine gemeinsame Zukunft, doch die Mauer steht ihnen im Weg.
Basierend auf dem autobiographischen Roman von Katja Hildebrand, erzählt der Film diese deutsch-deutsche Teenager-Lovestory mit leichter Hand, viel Einfühlungsvermögen und Liebe zu seinen Figuren.

Infos & Tickets »

Zwischen uns die Mauer

26. November |20:00
Fontane-Kino, Ritterstraße 69
Brandenburg an der Havel, 14770 Deutschland

Die 16-jährige Anna aus Westdeutschland lernt 1984 bei einer Reise ihrer kirchlichen Jugendgruppe nach Ostberlin den dort lebenden Philipp kennen. Seit ihrem Besuch in Berlin geht er ihr nicht mehr aus dem Kopf. Gegen den Willen ihrer Eltern beginnen sie damit, sich Briefe zu schreiben, und halten so den Kontakt aufrecht. Einige Male treffen sie sich sogar in Ostberlin und verlieben sich immer mehr ineinander – sie wollen unbedingt eine gemeinsame Zukunft, doch die Mauer steht ihnen im Weg.
Basierend auf dem autobiographischen Roman von Katja Hildebrand, erzählt der Film diese deutsch-deutsche Teenager-Lovestory mit leichter Hand, viel Einfühlungsvermögen und Liebe zu seinen Figuren.

Infos & Tickets »

Zwischen uns die Mauer

27. November |20:00
Fontane-Kino, Ritterstraße 69
Brandenburg an der Havel, 14770 Deutschland

Die 16-jährige Anna aus Westdeutschland lernt 1984 bei einer Reise ihrer kirchlichen Jugendgruppe nach Ostberlin den dort lebenden Philipp kennen. Seit ihrem Besuch in Berlin geht er ihr nicht mehr aus dem Kopf. Gegen den Willen ihrer Eltern beginnen sie damit, sich Briefe zu schreiben, und halten so den Kontakt aufrecht. Einige Male treffen sie sich sogar in Ostberlin und verlieben sich immer mehr ineinander – sie wollen unbedingt eine gemeinsame Zukunft, doch die Mauer steht ihnen im Weg.
Basierend auf dem autobiographischen Roman von Katja Hildebrand, erzählt der Film diese deutsch-deutsche Teenager-Lovestory mit leichter Hand, viel Einfühlungsvermögen und Liebe zu seinen Figuren.

Infos & Tickets »
+ Veranstaltungen exportieren