Liebe Gäste des event-theaters, zu unseren Veranstaltungen gilt die 2G-Regel!

Aufgrund der rasant gestiegenen Inzidenzen hat das Brandenburger Kabinett eine neue SARS-CoV-2-Eindämmungsverordnung beschlossen, die ab Mittwoch, 24. November 2021, in Kraft tritt. Sie gilt zunächst bis zum
15. Dezember 2021 und schreibt uns als Theater die 2G-Regel für unsere Veranstaltungen, einschließlich Kino, vor.

Das bedeutet, dass nur noch folgende Personen Zutritt haben:

  • geimpfte Personen
  • genesene Personen
  • Kinder bis zum vollendeten 12. Lebensjahr
  • Jugendliche bis zum vollendeten 18. Lebensjahr (MIT: negativem Testnachweis; der Nachweis der Schule ist ausreichend und FFP2-Maske)
  • Personen, die sich aus gesundheitlichen Gründen nicht impfen lassen können, die gesundheitlichen Gründe müssen vor Ort durch ein schriftliches ärztliches Zeugnis im Original nachgewiesen werden. (BEDINGUNGEN: negativer Testnachweis und die Pflicht zum grundsätzlich durchgehenden Tragen einer FFP2-Maske ohne Ausatemventil)
  • Bitte tragen Sie bis zum Platz einen medizinischen Mund-Nasenschutz und halten Sie neben Ihrer Eintrittskarte einen Nachweis über Ihren 2G-Status (geimpft, genesen) sowie Ihren Personalausweis bereit.
  • Zur Sicherstellung der Kontaktnachverfolgung nutzen wir die Luca App, Check-In Brandenburg oder Sie füllen uns einen Fragebogen aus.

  Wir bedanken uns für Ihr Verständnis und freuen uns auf Ihren Besuch. Und – bleiben Sie gesund!