Rosas Hochzeit

Rosa wird 45 – der richtige Zeitpunkt, um ihrem Leben nicht nur frischen Schwung, sondern auch eine neue Richtung zu geben. Sie hat bislang ohnehin vor allem für alle anderen gelebt, etwa unerschöpflich als Kostümbildnerin gearbeitet und sich um die Kinder ihres Bruders gekümmert. Jetzt ist sie mal an der Reihe! Sie lässt das Leben in der Großstadt hinter sich, um im alten Laden ihrer Mutter in einem verträumten Küstenort ein eigenes Geschäft zu eröffnen. Doch es ist gar nicht so leicht, sein Leben in die eigenen Hände zu nehmen und die eigenen Bedürfnisse über die Probleme ihres Vater, ihres Freundes und ihrer Tochter zu stellen.
Eine charmante und temperamentvolle Komödie, sehr liebenswert und mit einer hinreißenden Hauptdarstellerin.

Trailer

Komödie, – Spanien 2020
Länge: 97 Minuten, FSK: ab 0 Jahren
Regie: Iciar Bollain
Mit: Candela Peña, Sergi López, Nathalie Poza, Ramón Barea, Paula Usero

Online-Tickets gibt es hier.

Ticketpreise:
Vorverkauf (online): 8,80 Euro (inkl. Gebühren)
Abendkasse: 10,00 Euro

Rosas Hochzeit

Rosa wird 45 – der richtige Zeitpunkt, um ihrem Leben nicht nur frischen Schwung, sondern auch eine neue Richtung zu geben. Sie hat bislang ohnehin vor allem für alle anderen gelebt, etwa unerschöpflich als Kostümbildnerin gearbeitet und sich um die Kinder ihres Bruders gekümmert. Jetzt ist sie mal an der Reihe! Sie lässt das Leben in der Großstadt hinter sich, um im alten Laden ihrer Mutter in einem verträumten Küstenort ein eigenes Geschäft zu eröffnen. Doch es ist gar nicht so leicht, sein Leben in die eigenen Hände zu nehmen und die eigenen Bedürfnisse über die Probleme ihres Vater, ihres Freundes und ihrer Tochter zu stellen.
Eine charmante und temperamentvolle Komödie, sehr liebenswert und mit einer hinreißenden Hauptdarstellerin.

Trailer

Komödie, – Spanien 2020
Länge: 97 Minuten, FSK: ab 0 Jahren
Regie: Iciar Bollain
Mit: Candela Peña, Sergi López, Nathalie Poza, Ramón Barea, Paula Usero

Online-Tickets gibt es hier.

Ticketpreise:
Vorverkauf (online): 8,80 Euro (inkl. Gebühren)
Abendkasse: 10,00 Euro

Rosas Hochzeit

Rosa wird 45 – der richtige Zeitpunkt, um ihrem Leben nicht nur frischen Schwung, sondern auch eine neue Richtung zu geben. Sie hat bislang ohnehin vor allem für alle anderen gelebt, etwa unerschöpflich als Kostümbildnerin gearbeitet und sich um die Kinder ihres Bruders gekümmert. Jetzt ist sie mal an der Reihe! Sie lässt das Leben in der Großstadt hinter sich, um im alten Laden ihrer Mutter in einem verträumten Küstenort ein eigenes Geschäft zu eröffnen. Doch es ist gar nicht so leicht, sein Leben in die eigenen Hände zu nehmen und die eigenen Bedürfnisse über die Probleme ihres Vater, ihres Freundes und ihrer Tochter zu stellen.
Eine charmante und temperamentvolle Komödie, sehr liebenswert und mit einer hinreißenden Hauptdarstellerin.

Trailer

Komödie, – Spanien 2020
Länge: 97 Minuten, FSK: ab 0 Jahren
Regie: Iciar Bollain
Mit: Candela Peña, Sergi López, Nathalie Poza, Ramón Barea, Paula Usero

Online-Tickets gibt es hier.

Ticketpreise:
Vorverkauf (online): 8,80 Euro (inkl. Gebühren)
Abendkasse: 10,00 Euro

Mrs. Taylor’s Singing Club

Charismatisch und facettenreich liefert Ausnahmeschauspielerin Kristin Scott Thomas in diesem britischen Feel-Good-Movie einen gelungenen Auftritt. Inspiriert von der wahren Geschichte einiger Ehefrauen britischer Soldaten, die auf einer Militärbasis in England einen Pop-Chor gründeten, beschwört Regisseur Peter Cattaneo („Ganz oder gar nicht“) die heilende Kraft der Musik. Der echte Chor wurde ein unerwarteter Medienhit. Er eroberte die britischen Charts und führte zu fast 50 weiteren Chören von „Military Wives“, so der Originaltitel, in ganz Großbritannien.

Trailer

Komödie, Drama – Großbritannien 2019
Länge: 112 Minuten, FSK: ab 6 Jahren
Regie: Peter Cattaneo
Mit: Kristin Scott Thomas, Sharon Horgan, Greg Wise, Jason Flemyng

Online-Tickets gibt es hier.

Ticketpreise:
Vorverkauf (online): 8,80 Euro (inkl. Gebühren)
Abendkasse: 10,00 Euro

Mrs. Taylor’s Singing Club

Charismatisch und facettenreich liefert Ausnahmeschauspielerin Kristin Scott Thomas in diesem britischen Feel-Good-Movie einen gelungenen Auftritt. Inspiriert von der wahren Geschichte einiger Ehefrauen britischer Soldaten, die auf einer Militärbasis in England einen Pop-Chor gründeten, beschwört Regisseur Peter Cattaneo („Ganz oder gar nicht“) die heilende Kraft der Musik. Der echte Chor wurde ein unerwarteter Medienhit. Er eroberte die britischen Charts und führte zu fast 50 weiteren Chören von „Military Wives“, so der Originaltitel, in ganz Großbritannien.

Trailer

Komödie, Drama – Großbritannien 2019
Länge: 112 Minuten, FSK: ab 6 Jahren
Regie: Peter Cattaneo
Mit: Kristin Scott Thomas, Sharon Horgan, Greg Wise, Jason Flemyng

Online-Tickets gibt es hier.

Ticketpreise:
Vorverkauf (online): 8,80 Euro (inkl. Gebühren)
Abendkasse: 10,00 Euro

Mrs. Taylor’s Singing Club

Charismatisch und facettenreich liefert Ausnahmeschauspielerin Kristin Scott Thomas in diesem britischen Feel-Good-Movie einen gelungenen Auftritt. Inspiriert von der wahren Geschichte einiger Ehefrauen britischer Soldaten, die auf einer Militärbasis in England einen Pop-Chor gründeten, beschwört Regisseur Peter Cattaneo („Ganz oder gar nicht“) die heilende Kraft der Musik. Der echte Chor wurde ein unerwarteter Medienhit. Er eroberte die britischen Charts und führte zu fast 50 weiteren Chören von „Military Wives“, so der Originaltitel, in ganz Großbritannien.

Trailer

Komödie, Drama – Großbritannien 2019
Länge: 112 Minuten, FSK: ab 6 Jahren
Regie: Peter Cattaneo
Mit: Kristin Scott Thomas, Sharon Horgan, Greg Wise, Jason Flemyng

Online-Tickets gibt es hier.

Ticketpreise:
Vorverkauf (online): 8,80 Euro (inkl. Gebühren)
Abendkasse: 10,00 Euro

Auf der Couch in Tunis

Nach dem Sturz des Diktators Ben Ali kehrt Selma aus Frankreich in ihr Heimatland Tunesien zurück und eröffnet eine Praxis für Psychotherapie, um die psychologische Verfassung der Anwohner zu untersuchen. Nach anfänglicher Skepsis einiger weniger ist der Redebedarf der Bevölkerung nach der Revolution erstaunlicherweise groß. Da die Räumlichkeiten für Selmas eigene Praxis weiterhin auf sich warten lassen, bleibt ihr fortan nichts anderes übrig, als ihre Patienten auf dem Dach eines Wohnhauses zu empfangen. Und dort besuchen sie bald die buntesten und chaotischsten Charaktere, die Tunis zu bieten hat. Doch nicht nur in den Sitzungen bekommt Selma einen Eindruck von den Menschen, auch im normalen Leben begegnet sie vielen Leuten, die ihr ihr Herz ausschütten. So trifft sie im örtlichen Beautysalon auf die sehr emotionale Besitzerin, die einen Mutterkomplex hat, einen Imam, der an einer Depression leidet und ihre feministische Nichte, die einen traumatischen Friseurbesuch hinter sich hat und deshalb ausnahmsweise gerne ihr Kopftuch trägt
Exzellent besetzt, erzählt die angenehm leichte Komödie auf humorvolle Weise von den Schwierigkeiten eines Volkes beim Aufbruch in ein neues Zeitalter.

Trailer

Komödie, Drama – Frankreich 2020
Länge: 88 Minuten, FSK: ab 6 Jahren
Regie: Manele Labidi
Mit: Golshifteh Farahani, Majd Mastoura, Moncef Anjegui, Aïcha Ben Miled, Feriel Chamari, Hichem Yacoubi

Online-Tickets gibt es hier.

Ticketpreise:
Vorverkauf (online): 8,80 Euro (inkl. Gebühren)
Abendkasse: 10,00 Euro

 

Auf der Couch in Tunis

Nach dem Sturz des Diktators Ben Ali kehrt Selma aus Frankreich in ihr Heimatland Tunesien zurück und eröffnet eine Praxis für Psychotherapie, um die psychologische Verfassung der Anwohner zu untersuchen. Nach anfänglicher Skepsis einiger weniger ist der Redebedarf der Bevölkerung nach der Revolution erstaunlicherweise groß. Da die Räumlichkeiten für Selmas eigene Praxis weiterhin auf sich warten lassen, bleibt ihr fortan nichts anderes übrig, als ihre Patienten auf dem Dach eines Wohnhauses zu empfangen. Und dort besuchen sie bald die buntesten und chaotischsten Charaktere, die Tunis zu bieten hat. Doch nicht nur in den Sitzungen bekommt Selma einen Eindruck von den Menschen, auch im normalen Leben begegnet sie vielen Leuten, die ihr ihr Herz ausschütten. So trifft sie im örtlichen Beautysalon auf die sehr emotionale Besitzerin, die einen Mutterkomplex hat, einen Imam, der an einer Depression leidet und ihre feministische Nichte, die einen traumatischen Friseurbesuch hinter sich hat und deshalb ausnahmsweise gerne ihr Kopftuch trägt
Exzellent besetzt, erzählt die angenehm leichte Komödie auf humorvolle Weise von den Schwierigkeiten eines Volkes beim Aufbruch in ein neues Zeitalter.

Trailer

Komödie, Drama – Frankreich 2020
Länge: 88 Minuten, FSK: ab 6 Jahren
Regie: Manele Labidi
Mit: Golshifteh Farahani, Majd Mastoura, Moncef Anjegui, Aïcha Ben Miled, Feriel Chamari, Hichem Yacoubi

Online-Tickets gibt es hier.

Ticketpreise:
Vorverkauf (online): 8,80 Euro (inkl. Gebühren)
Abendkasse: 10,00 Euro

 

Auf der Couch in Tunis

Nach dem Sturz des Diktators Ben Ali kehrt Selma aus Frankreich in ihr Heimatland Tunesien zurück und eröffnet eine Praxis für Psychotherapie, um die psychologische Verfassung der Anwohner zu untersuchen. Nach anfänglicher Skepsis einiger weniger ist der Redebedarf der Bevölkerung nach der Revolution erstaunlicherweise groß. Da die Räumlichkeiten für Selmas eigene Praxis weiterhin auf sich warten lassen, bleibt ihr fortan nichts anderes übrig, als ihre Patienten auf dem Dach eines Wohnhauses zu empfangen. Und dort besuchen sie bald die buntesten und chaotischsten Charaktere, die Tunis zu bieten hat. Doch nicht nur in den Sitzungen bekommt Selma einen Eindruck von den Menschen, auch im normalen Leben begegnet sie vielen Leuten, die ihr ihr Herz ausschütten. So trifft sie im örtlichen Beautysalon auf die sehr emotionale Besitzerin, die einen Mutterkomplex hat, einen Imam, der an einer Depression leidet und ihre feministische Nichte, die einen traumatischen Friseurbesuch hinter sich hat und deshalb ausnahmsweise gerne ihr Kopftuch trägt
Exzellent besetzt, erzählt die angenehm leichte Komödie auf humorvolle Weise von den Schwierigkeiten eines Volkes beim Aufbruch in ein neues Zeitalter.

Trailer

Komödie, Drama – Frankreich 2020
Länge: 88 Minuten, FSK: ab 6 Jahren
Regie: Manele Labidi
Mit: Golshifteh Farahani, Majd Mastoura, Moncef Anjegui, Aïcha Ben Miled, Feriel Chamari, Hichem Yacoubi

Online-Tickets gibt es hier.

Ticketpreise:
Vorverkauf (online): 8,80 Euro (inkl. Gebühren)
Abendkasse: 10,00 Euro

 

Mein Liebhaber, der Esel und ich

Kaum bekommt die schwer verliebte Lehrerin vom verheirateten Geliebten einen schnöden Korb, sinnt Madame Antoinette auf Rache. Spontan folgt sie Vladimir bei dessen Wanderurlaub mit der Familie. Im Eifer des Gefechts lässt sich die eifersüchtige Heldin für die Trekking-Tour einen Begleit-Esel aufschwatzen. Nach einem störrischen Start entwickelt sich das eigenwillige Grautier zum Lasttier des Vertrauens. Der Wanderweg wird zunehmend zum Ziel der Erkenntnis für Antoinette.
Nicht ohne Grund avancierte die quirlig charmante Komödie in ihrer Heimat Frankreich zum Publikumsliebling.

Trailer

Komödie – Frankreich 2020
Länge: 95 Minuten, FSK: ab 6 Jahren
Regie: Caroline Vignal
Mit: Laure Calamy, Benjamin Lavernhe, Olivia Cote, Marc Fraize, Louise Vidal

Online-Tickets gibt es hier.

Ticketpreise:
Vorverkauf (online): 8,80 Euro (inkl. Gebühren)
Abendkasse: 10,00 Euro